Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
370 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
papst
Eingestellt am 12. 07. 2002 07:52


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
bosbach46
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 56
Kommentare: 65
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um bosbach46 eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

PAPST

Ein Papst wird nie senil
selbst, wenn am Firmament
der gro├če Wagen nicht mehr schimmert
wird er w├╝rdig thronen im Museum
f├╝r angewandte Arroganz
__________________
J. Bosbach

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bruno Bansen
Guest
Registriert: Not Yet

Papst

.. womit Du Dir nun den Zorn derer zugezogen hast, die diese Kultfigur noch brauchen und ohne diese aufgeschmisen sind,womit dir wieder dessen Existensberechtigung
nachgewiesen werden konnte und es geht so weiter, bis in's ├Ąrmste Afrika, das hinterste Indien, das s├╝dlichste, aber katholischste Amerika und wenn m├Âglich ├╝berall hin!

Ganz hervorragende Satire, auf wenige Zeilen gebracht, meistens sehr schwierig zu schreiben, weil mit viel Platz kann man mit selbigem aasen, tut's auch meist, und die Leute langweilen sich abei.

Mit dem hier, machst Du alles wett, trotzdem w├╝rde mich die "Kunst" von Dir ├╝berarbeitet sehr intressiern. Ne Kleinigkeit nur: Das mit den Sternen der gro├če Wagen "schimmert"? ich glaub,da passt was andres besser!

viele Gr├╝├če!

Bruno

Bearbeiten/Löschen    


Aurora borealis
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jul 2002

Werke: 1
Kommentare: 3
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Sehr gut! Einfach gut getroffen!

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!