Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
368 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
pö est balsalam
Eingestellt am 09. 06. 2007 18:16


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Paul
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2000

Werke: 286
Kommentare: 62
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

pö est balsalam

amsalm
samsala samsala
amsalm

amsalm lapö
la pöesi amsalam
samsalam amsalam
lapö

balsalam balsalam
lapö est samsal
samsalam
fürdi dö

fürdi selsalam fürdi selsalam
balsalam est
pö!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Ohrenschützer
???
Registriert: Oct 2002

Werke: 83
Kommentare: 690
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Paul,

gehe ich recht in der Annahme, dass es sich um ein lautmalerisches Gedicht handelt, in dem nichts verschlüsselt ist?

Schönen Gruß,
__________________
Der Ohrenschützer

Bearbeiten/Löschen    


Paul
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2000

Werke: 286
Kommentare: 62
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

hm, entschlüsselt fände man, so man lauschet, mindestens die poesie als balsam für die seele und eine tschilpende amsel, die dieselbe aufgabe erfüllen mag...vielleicht...

Bearbeiten/Löschen    


JoteS
Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Oct 2003

Werke: 409
Kommentare: 3959
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um JoteS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Paul

Schön. Albern. Schön albern. Dieser Text hat Niveau und ich weiss, dass Arbeit dahinter steckt. Wäre so etwas nicht auf Dauer dann doch langweilig, ich würde glatt nach mehr rufen.

Immerhin: Das bringen in dieser Qualität nur wenige zustande.

LG

Jürgen
__________________
Oh lodernd Feuer! (Ustinov als Nero)

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

In gewisser Hinsicht erinnert mich der Text an das Murmeln alter Zaubersprüche: Simsalabim. Simsalabimbambasaladusaladim.

Er versucht, den Zauber aus der Poesie zu kitzeln, den gleichartige Töne haben, den musikalische Worte verbergen.

__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!