Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92277
Momentan online:
419 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
pssst
Eingestellt am 21. 05. 2003 09:28


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
YouRs
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 28
Kommentare: 28
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um YouRs eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

träumend bin ich wach
ist es tag, ist es nacht?

verzaubernd dies berühren
eingetaucht in sanftem zärtlichsein
hände in gleitendem durchwühlen
ins haar sie graben sich mir ein

fordernd den hals sie schon umgreifen
hab mich ergeben, zu wollend so ihr ziehn
zu entdecken, jenen einen weg sie weisen
wohlig warm, oh ja, ich lasse mich verführn

hautnah, dieser augenblick gleicht ewigkeit
beherrscht vom drang, jenem allerliebsten muss
tobend, diese macht an innerer gewaltigkeit
erlösung,
dieser eine kleine kuss

(m)eine ode an (d)einen bauchnabel

(© YouRs, 2003)

__________________
Geldleute lesen gründlicher als Bücherliebhaber. Sie wissen besser, was für Nachteile aus flüchtiger Lektüre entstehen können. (Bert Brecht)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!