Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
238 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
rein
Eingestellt am 24. 06. 2009 03:32


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Milko
Autorenanwärter
Registriert: Nov 2006

Werke: 284
Kommentare: 1109
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Milko eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich lehnte mich, sitzend im warmen Sommergras mit weit nach hinten gespreizten Armen,
weich umhüllend, in die Luft, die mir den Sauerstoff zum Leben schenkt. Lasse meinen Blick in die füllende Bläue des Himmels entschwinden und verzichte auf mich. Jetzt kann die Woche ihre Arbeit machen. Wenn das Kitzeln auf den Armrücken beginnt, weiß ich dass die Schmetterlinge mir die Flügel zum fliegen bringen und bald ist es wieder soweit.

Das ich aufwache und tausend Nadeln blitzartig durch meine Arme dringen, wenn diese begleitet durch einen kurzen klaren Schrei neben mir wie tote Fleischlappen, klatschend auf die glatte Bettdecke einschlagen. Meist jedoch habe ich Glück, das meine Beine mir auch den Dienst verweigern und somit das, aus dem Bett springen und immer mehrere Liter Flüssigkeit auf den Boden verteilen, von den verweilenden kurz zwischen gelagerten Flaschen, wegfällt.

Die nie ausgebliebenen Fußverletzungen erwähne ich einfach nicht.
Man war das schön


__________________
gedachtDenn die Einen sind im DunkelnUnd die Andern sind im LichtUnd man siehet dieIm LichteDie im Dunkeln sieht man nichtBerthold Brecht

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Milko
Autorenanwärter
Registriert: Nov 2006

Werke: 284
Kommentare: 1109
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Milko eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
dan^^ke revilio

gruss milko
__________________
gedachtDenn die Einen sind im DunkelnUnd die Andern sind im LichtUnd man siehet dieIm LichteDie im Dunkeln sieht man nichtBerthold Brecht

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!