Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
369 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
schmelze
Eingestellt am 03. 12. 2010 15:53


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 850
Kommentare: 4772
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hektisch kulissen vors fernweh geschoben
hiesiges wartet auf urteilsvermögen
durch erinnerungsphotos abgesteckte reviere
gewähren nachfolgern leise zukunftsmusik und
schneewehen verlängern scharfe steinkanten
bis zur schmelze

ich mache mich schon mal auf
und beginne den frühling



__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Version vom 03. 12. 2010 15:53
Version vom 03. 12. 2010 17:00
Version vom 18. 12. 2010 16:38

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1029
Kommentare: 3096
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Karl,

ein etwas schwermütig melancholisches Stimmungsbild.
Einerseits wir die Schneedecke als "wärmend" empfunden, andererseits hofft das LI aber darauf, dass die Schmelze einen neuen Frühling bringt.
Bei dem Bild

"schneewehen verlängern scharfe steinkanten"

frage ich mich, was es ausdrücken soll? Die Verlängerung der Kante ist ja nur optisch, also scheinbar und die Schärfe bleibt wo sie ist, wird sogar verdeckt.

Auch der Schlusssatz ist etwas gewöhnungsbedürftig:

"ich stehe auf
und beginne schon mal mit dem frühling"

"ich stehe auf" -> ist das LI vorher gesessen? Hier wäre mir ein "ich mache mich auf oder etwas in der Art näher.

"beginne schon mal mit dem Frühling" -> ist eigentlich eine schöne Vorstellung, nur was ist konkret damit gemeint. Treibt das LI neue Triebe aus, schmilzt es das Eis und wenn welches usw.?

Vielleicht kannst du ja mit meinen Gedanken etwas anfangen.
LG
Manfred, der gerade vorbereitend schon mal ein paar Weihnachtskulissen schiebt.




Bearbeiten/Löschen    


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 850
Kommentare: 4772
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Manfred,
danke für deine Kritik. Du hast recht. Das LI liegt oder sitzt nicht, um aufzustehen. Ich werde es sich aufmachen lassen...
Von schmelzen ist doch bereits im Titel die Rede...
Aber auch darüber denke ich noch einmal nach.
Herzliche Grüße
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


revilo
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6809
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

kulissen vor fernweh geschoben
bete um urteilsvermögen
beton umschmeichelt leidliche behausungen
hinter abgesteckten revieren
konkurrieren erinnerungsphotos
beginne schon mal
mit den frühling

Na Kalle, haste wieder aus dem Fenster geguckt?

LG revilo

Bearbeiten/Löschen    


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 850
Kommentare: 4772
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo revilo,
ja, ich habe. Offensichtlich ist mir das, was ich dort sah, ein wenig zu barock geraten. (Wenn ich deinen Textvorschlag richtig verstehe. Also, dann begebe ich mich mal ans Abspecken...
Dank und Gruß
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


6 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!