Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92272
Momentan online:
528 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
schwerkraft
Eingestellt am 18. 11. 2005 18:36


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
jean de caire
Festzeitungsschreiber
Registriert: Sep 2004

Werke: 39
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um jean de caire eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

weil herrn newton
ein apfel
auf dem kopf fiel,
entdeckte er
die schwerkraft.

weil ich dich
- am flohmarkt -
kennenlernte,
entdeckte ich
die schwerelosigkeit!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


sirprise
Festzeitungsschreiber
Registriert: Nov 2004

Werke: 30
Kommentare: 85
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um sirprise eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
hi



S.

Bearbeiten/Löschen    


noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

die idee finde ich famos
aber die wortsetzung...
der erste absatz ist rund
der zweite, dem fehlt etwas
was, ich weiß es noch nicht zu fassen, was ich da so widerspenstiges verspüre

das hier -->

quote:
weil ich dich
- am flohmarkt -
kennenlernte,

liest sich falsch
am = an dem

beim oder auf dem ist richtiger

noel
__________________
© noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der Toxizität, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .

Bearbeiten/Löschen    


moulin
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Nov 2005

Werke: 3
Kommentare: 7
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moulin eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

die idee ist klasse!
du hast in nur zwei sehr kurzen strophen sehr viel ausgedrückt.
ich schaffe es nie, ein gedicht nur aus zwei strophen zu schreiben. und dann noch so viel ausdruck hinein zu legen, obwohl nur so wenig geschrieben wurde.
allerdings stört wirklich irgendetwas beim lesen. ich weiß nicht was; es ist nur eine kleinigkeit, die man verfeinern müsste, irgendwie abrunden.
naja, trotzdem wirklich gut!

moulin

Bearbeiten/Löschen    


jean de caire
Festzeitungsschreiber
Registriert: Sep 2004

Werke: 39
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um jean de caire eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

wie wärs damit:

weil herrn newton
ein apfel
auf den kopf fiel,
entdeckte er
die schwerkraft.

als ich dich einst
- am flohmarkt -
kennenlernte,
entdeckte ich
die schwere-
losigkeit!

hallo noel:
danke für deine wohlwollende kritik.
ich bin ja österreicher, und in österreich steht "am" auch für "auf dem" (beispiel: am berg oben = auf dem berg oben)

hallo moulin:
auch dir für deine sanfte kritik herzlichen dank - im endeffekt findest du mein gedicht ja doch "wirklich gut".

haben die kleinen änderungen etwas verbessert?

gruss aus österreich
hannes

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1029
Kommentare: 3099
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo jean,
tolle Verknüpfung, gefällt mir gut.
Wenn Du erlaubst, feile ich auch noch ein wenig an deinem Werk mit.
Mich stört noch ein wenig der zweimalige "Weil-Anfang" und die Wiederholung "entdeckte ... und Schwer... ."

Als Herrn Newton
einst ein Apfel
auf den Kopf fiel
entdeckte er
die Schwerkraft

Gestern
habe ich dich
auf dem Flohmarkt entdeckt
seitdem
schwebe ich

Das "entdeckt" statt dem "kennengelernt" würde erstens zum Bild des Flohmarkts passen und sogar offen lassen, ob es sich dabei um ein rares Sammlerstück oder eine süße Lady handelte (lächel).

Vielleicht ist ja eine Anregung für dich dabei.
LG
Manfred

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!