Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
55 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
sehn und süchtig
Eingestellt am 05. 02. 2004 19:23


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil



sehn und süchtig


rosa wolken
wie zuckerwatte
manchmal
konnte auch ich
sie berühren

und dann
leckte ich mir
alle finger

danach






Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo Sanne !

Schön Dich wieder zu lesen. Vielleicht lecken sich auch andere alle Finger danach ab.
Freue mich und grüße Dich ganz herzlich Viola
__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
liebe vivi,

ja, so ist das mit den Süssigkeiten
Hat man sie einmal gekostet, mag man nicht von ihnen lassen...*lach*

freue mich auch, danke Dir

lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


HerZPiraT
Guest
Registriert: Not Yet

hi stoffel, altes haus,

hm, sehe das kleine mädchen, wie es sich streckt,
und das große, wie es sich die finger leckt.

vorschlag:

sehn und süchtig

rosa wolken
die wie zuckerwatte
manchmal
konnte ich sie berühren

und dann
leckte ich mir
alle
zehn finger

danach


irgend jemand meinte mal, man müsste noch ein wenig beschneiden. nur ein klein wenig.

cu soon
the
pirate (wenn dir pirataaaah zu weibisch ist )

Bearbeiten/Löschen    


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo, Stoffeline
schön haste sie beschrieben, die Sehnsucht nach Träumen -
ich würde allerdings das "die" auch weglassen, ist echt
überflüssig....

Schönen Abend noch
und liebe Grüsskes
von mir und meinem
Klopfstock

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
dear Mr.Cutter,

du willst mir also das "die" wegschneiden?
Naja..das ist sone Sache. Das mit dem "alten Haus" ne andre *ggg*

Das "die" bezieht sich doch aber auf..
"die wie Zuckerwatte sind".
Und an der Zeile hatte ich schon ge-schnitten.

Naja *seufz*
dann, nach Überlegung, könnt ich das auch noch weghaun.

Das mit dem "kleinen und grossen Mädchen", das find ich gut, sehr gut betrachtet.

Hast Du das "danach" schon als doppeldeutig erkannt?

Bis bald
lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!