Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92207
Momentan online:
357 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
sentimentalzeitchen
Eingestellt am 18. 12. 2003 22:20


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Venus
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

sentimentalzeitchen

wenn alles so leuchtlebig
aus uns liebt und das
wundern leichtf├╝├čig neben uns
herztanzt

wenn jeder augenkuss
einen blick lang
die welt dreht

dann ist alles andere v├Âllig
sternschnuppe und
hauptsache
du


┬ę Venus

__________________
den wind im r├╝cken, sterb ich mich ein
in den gro├čpassat -
und lebe erst recht

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Holger
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Gabi,
das ist schon ein wenig wie Tanzen, ohne den Boden zu ber├╝hren. Allenfalls ist es wieder der Titel.
Da tu ich mich auch immer schwer.
Aber Verniedlichungen wie zeitchen sind nunmal problematisch.



Bis sp├Ąter
Holger

Bearbeiten/Löschen    


Daniel Mylow
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Venus,
wundersch├Ân dein Gedicht, mit dem Titel habe ich auch so meine Schwierigkeiten, er will nicht so zu der Leichtf├╝ssigkeit der Zeilen passen, zu diesem schwebenden Augenblick, den du leichten Wortes gebannt und f├╝r uns alle eingefangen hast.
Nebenbei bemerkt herzlichsten Dank f├╝r den Venus-Kuss...so gek├╝sst erhebt sich jede Muse noch aus tiefstem Schlaf,
liebe Gr├╝├če Daniel M.

Bearbeiten/Löschen    


huesera
???
Registriert: Nov 2003

Werke: 12
Kommentare: 29
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um huesera eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

mich st├Ârt das "zeitchen" nicht so in diesem falle. ich suche nur gerade das sentimentale. f├╝r mich ergibt sich beim lesen eher der eindruck eines kompromisslos gl├╝cklich ge-/erlebten momentes. f├╝hle ich da "falsch", venus?

was sonst noch zu sagen bleibt:
...sternschnuppe..
...augenkuss...
...herztanzt...
.....ach venus, unvergleichlich du bist das *klatschklatsch*.
liebe gr├╝├če huesera

Bearbeiten/Löschen    


Venus
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Holger,

herzlichen Dank f├╝r deinen Besuch und nat├╝rlich f├╝r deine Anmerkungen ;o) !
Ich wollte hier eigentlich schon die ganz "verr├╝ckte Leichtliebigkeit" beschreiben. Vielleicht kennst du das Gef├╝hl (noch?! ;o)), wenn das Hirn taumelt und das Herz frohlockt, wenn nichts mehr wirklich eine Rolle spielt au├čer der Moment des Empfindens und das "hauptsache du" ;o)

So empfindungsvoll ist schon beinahe sentimental.
Weil oft genug, zwei "Herzrappler" sp├Ąter das Leben wieder "zubeisst".

Und deshalb halt auch blo├č das "Zeitchen".

Recht liebe Gr├╝├če,
Gabi





__________________
den wind im r├╝cken, sterb ich mich ein
in den gro├čpassat -
und lebe erst recht

Bearbeiten/Löschen    


Venus
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Daniel,

vielen, vielen Dank, f├╝r deinen positiven Kommentar!
;o)
Es freut mich wirklich sehr, dass es mir ein wenig gelungen scheint, dieses "unvergleichlich Leichte" herzustellen.

Ich seh' es schon, zwei wichtige Kritiker mit gro├čem Format reklamieren den Titel -
und mir scheint, ich werde mich beugen m├╝ssen ;o(
...aber erst, wenn die F├╝├če wieder an Boden gewonnen haben ;o)

Recht herzliche Gr├╝├če,
in ein Wochenende ganz in deinem Sinne,

Venus
__________________
den wind im r├╝cken, sterb ich mich ein
in den gro├čpassat -
und lebe erst recht

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!