Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
74 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
sex, nicht im üblichen Sinne
Eingestellt am 01. 07. 2006 12:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
animus
???
Registriert: Mar 2006

Werke: 60
Kommentare: 42
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um animus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

sex, nicht im üblichen Sinne

Körperliche Liebe
im unüblichen Sinne,
Zärtlichkeiten vom höchsten Gut,
fließender Austausch
gebar
in einem WIR.
Eine Komposition aus
Stöhnen, Winseln,
Bitten und
lustvollem Flüstern,
der Inhalt der
Liedestextes,
die Motorik bestimmte
die Musik.
Der Ausklang fand in ihrer
größten Zärtlichkeit
den Anfang
WIR, schliefen im Einklang
des Gedanken
der gegenseitiger Liebe,
Wange an Wange ein.



©animus
__________________
Die alten Träume waren gute Träume.
Sie gingen nicht in Erfüllung, aber
ich bin froh sie gehabt zu haben.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ENachtigall
Foren-Redakteur
???

Registriert: Nov 2005

Werke: 209
Kommentare: 4053
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um ENachtigall eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
sex, nicht im üblichen Sinne

Hallo animus,

quote:
Keine körperliche Liebe
im üblichen Sinne,
Zärtlichkeiten vom höchsten Gut,
fließender Austausch
gebar
in einem WIR
.

Gebar oder geboren? Wenn "gebar", dann wen oder was?
Die Einleitung "Kein" finde ich lyrisch misslungen als Beschreibung davon, was etwas nicht ist.

Thematisch aber sehr interessant.

Gruß

Elke
__________________
Wer Spuren sucht, wird Wege finden.

Bearbeiten/Löschen    


animus
???
Registriert: Mar 2006

Werke: 60
Kommentare: 42
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um animus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo ENachtigall,
"der fliessender Austausch gebar"
lyrisch misslungen...."kein" als Beschreibung davon, was etwas nicht ist, gebe ich dir recht.
mal sehen
ich danke dir fürs "sehr interessant"
gruß, animus
__________________
Die alten Träume waren gute Träume.
Sie gingen nicht in Erfüllung, aber
ich bin froh sie gehabt zu haben.

Bearbeiten/Löschen    


ENachtigall
Foren-Redakteur
???

Registriert: Nov 2005

Werke: 209
Kommentare: 4053
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um ENachtigall eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo animus,

die Änderung des Anfangs wirkt harmonisch auf das ganze Gedicht. Wenn Du jetzt noch folgende Wörter großschreibst, hab ich nichts mehr auszusetzen:

quote:
stöhnen, winseln,
bitten

Liebe Grüße

Elke

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!