Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
88 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
sirenenrot (Teil III von osmosenrot)
Eingestellt am 10. 11. 2010 22:49


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Rhea_Gift
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 325
Kommentare: 3573
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rhea_Gift eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

sirenentiefer
sinke ich
so erdbeerlich
in weiße zellen
lakewellen wabern, salzen
krusten unter deine hand

horizonter lippenbogen
schaukelt mich
osmosenrot -

quer verhoben
schwer von sinnen
einst so
zollverschranktes

ich-du-wir

sind längst entankert

lausche nur

dem

rauschen
__________________
...Seele, bist du nun erwacht?...Und sie zittert, und sie lacht allen Himmelssternen zu... (Hesse)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


gitano
Guest
Registriert: Not Yet

Es trägt Früchte!
Meine persönlichen Favoriten:
"sinke ich
so erdbeerlich"

"lakewelle"
"horizonter lippenbogen"
"sind längst entankert"

in großer "Mitfreude" bemerke ich, was bei Dir angekommen ist und wahrscheinlich noch ankommen wird...
Das Bekritteln sollen hier andere übernehmen.

Singe!Ehe mir der Schatten in die Kehle schnürt
Federico Garcia Lorca in die "Rosengirlande"

Liebe Grüße
gitano

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1033
Kommentare: 3088
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Rhea,

ja da diffundiert einiges durch die (Gehirn)Zellen, obwohl ich dem Rauschen an Schluss nichts Osmosespezifisches abgewinnen kann, weil die eher lautlos vonstatten geht.
Mein Favorit ist die Stelle:
"quer verhoben
schwer von sinnen",
da steckt viel Beziehungsdramatik drin.

LG
Manfred

Bearbeiten/Löschen    


Rhea_Gift
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 325
Kommentare: 3573
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rhea_Gift eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Manfred - Flüssigkeit rauscht immer, auch wenn wirs nicht hören bei der zwischen den Zellen und durch die Zellen... und zugleich dachte ich an das Rauschen des Blutes im Ohr... weißt schon wobei

LG, Rhea
__________________
...Seele, bist du nun erwacht?...Und sie zittert, und sie lacht allen Himmelssternen zu... (Hesse)

Bearbeiten/Löschen    


7 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!