Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
148 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
so jung...
Eingestellt am 27. 12. 2000 21:49


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

so jung und schon verdorben,
so hübsch und doch verlogen,
so nett und doch so falsch,
wenn ich in deine augen schau,
seh ich alles nur nicht dich,
ich seh des nachtes schatten,
die leere, die unendlich ist,
dich nur augenblicke zu sehen,
dieses brach mir mein herz,
der schmerz wird schwinden,
schnell, wie er gekommen war,
meine seele wird sich hüten,
nochmals in deine augen,
in dein gesicht zu sehen,
deinem so süssen lachen,
deinem herzen zu erliegen...

© 2000 by manfred loell

Hier klicken

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Früh genug

dein Herz festgehalten. Bei dem Ausgang Grund zur Gratulation, im rechten Moment noch merken können, was Aussicht hat und was nicht.

Lb. Gruß,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
so jung...

hallo feder,

also bisher dachte ich, das ich schon mit sehr viel schwarzen
humor ausgestattet bin, aber deine worte, müssen einen erst
recht zum lachen bringen... da vergisst man vieles gleich...

naja wo die liebe grad hinfällt,
da wächst auch kein gras mehr...

thx and all goodness

mfg

manfred loell
>moloe<

__________________
liebe ist wie ein klarer sternenhimmel bei mondesschein, so wunderschön zu geniessen und doch so unerreichbar fern…

© 2001 by manfred loell

Bearbeiten/Löschen    


Svalin
???
Registriert: Sep 2000

Werke: 68
Kommentare: 695
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Svalin eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Unter Männern

Wie stellt man es an? Den süßen Rehäuglein zu entsagen und den ach so verlockenden Schmollmündern. Wie argwöhnen, wenn man Fassaden liebt? Die Seele lernt, zweifelsohne. Aber die Augen? Dein Gedicht gefällt mir.

Gruß Martin

Bearbeiten/Löschen    


moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
so jung...

hallo svalin,

tja das frage ich mich auch jedes mal, wenn ich mich hals
über kopf verlieb...

all goodness

mfg

manfred loell
>moloe<

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
ggg

Hi Manfred,
tja, bin halt direkt :-).

Wem geht es nicht so:
Wo die Liebe hinfällt,
ist oft der Verstand im Eimer
zunächst - aber: GUTES kommt wieder :-)!!!

Lb. Gruß,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!