Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
79 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
spieglein an der wand
Eingestellt am 03. 04. 2003 00:59


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Marilana
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 2
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Es ist ein ewiges Spiel mit dem Tod
es ergreift langsam Besitz von dir
kriecht in dich, macht sich breit
der Schatten deiner selbst ist gr├Â├čer als du
er mergelt dich aus
zeichnet jeden deiner Knochen nach
er macht dir Angst und
gleichzeitig sehnst du dich danach
du sp├╝rst ihn bei jeder deiner Bewegungen
er wiederholt jedes deiner Worte
und irgendwann holt er dich heim.

Du wirst dir selbst immer fremder
Du zerst├Ârst dich und
doch nur dein Spiegelbild
Du versuchst dich loszuwerden
und wirst immer folgen m├╝ssen
Du kannst nicht loslassen
Du kannst nicht leben
erst recht nicht mit dir
Du kannst nicht sterben
erst recht nicht mit dir
jeder Schritt zerrei├čt dich
aber wird dein einziger Begleiter sein.

Er spiegelt sich in dir
ist Teil von dir
nein, du geh├Ârst ihm
hast ihm deine Seele verkauft
und deinen K├Ârper hat er sich genommen
Du wirst ihn nicht los
er spielt mit dir
ein ungleiches Spiel
ein hoher Preis
denn nur er kann gewinnen
er wird dich holen
St├╝ck f├╝r St├╝ck
Dich qu├Ąlen bis zum bitteren Ende
bis du flehst, er m├Âge dich mitnehmen
Du nur noch Schatten deiner selbst bist
am Ende deiner Kr├Ąfte
und w├╝nschtest, du h├Ąttest ihn nie gewagt
den Blick in den Spiegel
und in sein Angesicht
das so verlockend und tr├╝gerisch ist
aus dir eine einzige L├╝ge macht.

Deine Augen leer
stumme Worte und ziellose Bewegungen
und die Sehnsucht nach einem Ende
aber er bestimmt das Ende
und den Zeitpunkt
und das Ende deiner Qual
l├Ą├čt dich rennen
weg von ihm
um dir entgegen zu lachen.

Du kannst ihm nicht entkommen.

Es ist sein Spiel.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


george
Routinierter Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 88
Kommentare: 912
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um george eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Bedr├╝ckend und beeindruckend. Erinnert mich...

Willkommen hier. Lass Dich nicht beirren, falls Du mal einen kritischen Kommentar bekommst. Deine Texte sind's wert, sich mit ihnen auseinander zu setzen.

Gr├╝├če
__________________
┬ę J├╝rgen Locke

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!