Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5680
Themen:   98336
Momentan online:
438 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
sport interview (rubaiyat)
Eingestellt am 08. 09. 2019 16:22


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Mondnein
Routinierter Autor
Registriert: Feb 2014

Werke: 746
Kommentare: 4796
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mondnein eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

    sport interview


der fuszballer sagt grad im radio an
muss analysieren: analis ihr mann
den decken wir scharf wie ein bildzeitungs bild
verschränken die flanken lambada – komm ran!

wir tun so als wär es für uns schon vorbei
verteidigung stürmt hinten bleibt alles frei
tors hüter steht nackt – matze donisch der gott!
der perser vertiert so versiert athenai

so stehn wir am rand wie im eigenen land
brasilien sieben im rückstand – stand!
dann tanzen wir samba und drehen es um
ganz schwindelig wird jedem der das verstand

gerührt auch kum kumbaya ruba i yat
dann wird die genagelt die mannequin – cut!
die mannschaft! – mann schafft die noch an oder was?
heut schaffen die nichts mehr – ja watt? oder watt?



__________________
sato bandhum asati nir avindan
hridi pratishya kavayo manisha

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung