Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92195
Momentan online:
278 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
staub an meinen stiefeln
Eingestellt am 23. 10. 2007 18:21


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
nofrank
???
Registriert: Oct 2004

Werke: 44
Kommentare: 975
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nofrank eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

der staub an meinen stiefeln
klebt im regen zusammen,
bildet klumpen breiigen drecks,
deren herk√ľnfte so verschieden sind,
dass sie unmöglich zusammenkleben können.

wären die partikel menschen,
sie hätten sich längst totgeschlagen.


nofrank

__________________
‚ÄěDie Preisgabe der Diskretion im √∂ffentlichen Raum ist eine Vorstufe zum faschistischen Ordnungsdenken, sage ich." (Wilhelm Genazio "Die Liebesbl√∂digkeit")

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Gurke
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2006

Werke: 14
Kommentare: 173
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gurke eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo NoFrank,

Dein Gedicht gefällt mir so weit sehr gut.

Ich beschreibe mal, was ich besser gefunden hätte:

quote:
dass sie unmöglich zusammenkleben können.
Den w√ľrde ich weglassen. Breiiger, nasser Matsch oder Dreck klebt immer zusammen. Du brauchst den Satz meines Erachtens auch nicht, um den Unterschied zur n√§chsten Strophe zu verdeutlichen. Das wird schon so klar.

Wenn man Menschen mit Gegenständen (oder hier Dreck) vergleicht, bevorzuge ich immer eine abgemilderte, fragendere Vorgehensweise, z. B.
wenn die Partikel Menschen wären,
ob sie sich dann totschl√ľgen?
Dann ist es keine endg√ľltig feststehende, unumst√∂√üliche Aussage, sondern l√§sst die Antwort offener. Es gibt schlie√ülich auch Beispiele, wo Menschen verschiedener Kulturen bestens miteinander auskommen.

Das sind jetzt nur ein paar Gedanken und Anregungen zum Text. So weit gefällt mir Idee und Umsetzung jetzt schon.

Schönen Abend

J√ľrgen

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur f√ľr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur√ľck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!