Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
310 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
stimmungskurve eines untergehenden fisches
Eingestellt am 27. 04. 2002 15:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil



blup!!!
blup!!!!!
blupppp!!!!!!
blupppp!!!!!!?
blup blup!!!?!
blup seufz!!!
blup blup!
blup!
blup
blu
bl
?
.
.
.
.
.

__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Margot,

es muss sich um einen der Lungenfische handeln, oder zumindest einen Labyrintfisch.

Labyrintfische gehen ohne Luft ja tatsächlich zugrunde.
(zu Grunde).
Das Gedicht ist eines von wenigen, dass durch seine Form ein Bild symbolisiert.

Durch seinen Inhalt dagegen ein - fast - unmögliches Bild, wenn man von den Fischen absieht, die Luft holen müssen.

Ich finde es gut.


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
was wissen wir schon über fische?

ja, es handelt sich um fische, die untergehen

margot
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


nally
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2001

Werke: 137
Kommentare: 369
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nally eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ich steh auf die interpretation des untergehenden fisches
__________________
"Ich werde nie aufgeben captain, denn ich will im Spiel der Mächte weiter bestehen und meinen Vers dazu beitragen."
Club der toten Dichter

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
nally

dumm gefragt: was für eine interpretation?
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


nally
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2001

Werke: 137
Kommentare: 369
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nally eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

erstmal, dass du "blup" gewählt hast... dann das er fragend blup bluppte und dann langsam unterging... und nur noch "bl" rausbekam... . zu dem anderen text "amok" also langsam find ich deine äußerungen angstauslösend... lass das oder geh zum psychiater!
__________________
"Ich werde nie aufgeben captain, denn ich will im Spiel der Mächte weiter bestehen und meinen Vers dazu beitragen."
Club der toten Dichter

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
tach - von beruf psychopath

ach so - verstehe. ich mag psychiater nicht.
nächstens schreibe ich ein gedicht von der
"stimmungskurve eines in stücke gesägten
psychiaters".
vor mir muß höchstens ich selbst angst kriegen.

gruß
margot
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!