Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5562
Themen:   95513
Momentan online:
68 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
tee theta tett
Eingestellt am 24. 03. 2018 18:45


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Mondnein
Routinierter Autor
Registriert: Feb 2014

Werke: 634
Kommentare: 4250
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mondnein eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

    tee theta tett


ich sag dir die volle wahrheit und schreibe genau
die zeichen die ich im geäder zerrissener wand
plakate im klebrigen rest der chitin panzer fand
die kaffeesatz eierweich toffee plazenta der sau

kannst du die mir lesen? ich zahle mit information
erzähle dir unerhörte musik so vertraut
es ist die immer du hörst: windes inflation
sie bläst dich ins rauschen so weiß wie eine braut

leicht rosa eingefärbt von der spur violett
im ultramarinen stern schlag schnuppen fett
liegt schwer mir die aubergine vom a biß zett
vom jugen da bergen herr jott ha tee theta tett



__________________
sato bandhum asati nir avindan
hridi pratishya kavayo manisha

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung