Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
252 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
treibholz
Eingestellt am 27. 07. 2010 17:36


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 857
Kommentare: 4755
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

├Ąu├čerlich sagst du rein ├Ąu├čerlich verwehn
innen w├╝stenst├╝rme deine spuren
ohne l├Ąngere schatten tanzen derwische
karawanen eitler und vereitelter lagern
wartend vor der nacht am feuer erz├Ąhlt
ein ledernes greisengesicht von maskierten steppentieren
stochert mit trocknem treibholz in der glut und behauptet

er habe gerade das meer gesehen

__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Version vom 27. 07. 2010 17:36

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 857
Kommentare: 4755
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Lena,
danke f├╝r deinen Hinweis. Ich werde "innen" nehmen...
Gru├č
Karl


__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Lieber Karl,

aufgrund von Marie`s Hinweis habe ich dieses Gedicht "hervorgekramt", und auch, weil ich es noch nicht kannte.

Und Marie hat Recht! Es ist hervorragend. Interessant f├╝r mich ist, dass es dir hier gelungen ist, ein "m├Ąrchenhaftes" Ambiente in deinen eher k├╝hl-sachlichen Schreibstil zu kleiden.

Das schafft einen so sch├Ânen Kontrast, der mich gleichzeitig an die Faszination der W├╝ste und die Unbill denken l├Ąsst, die man dort unter ungl├╝cklichen Umst├Ąnden erleiden muss ...

Auf einer anderen Ebene geht es um innere menschliche Vorg├Ąnge, die sich aber erst ├╝ber die Naturbilder nach vorn schieben ... Dichtung & Wahrheit.

Raffiniert!
Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 857
Kommentare: 4755
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Heidrun,
danke f├╝rs Hervorkramen und deinen Kommentar. Eigentlich bin ich ein heimlicher Romantiker. (Die wahren alten Romantiker waren schlie├člich auch Revolution├Ąre und gar nicht so idyllisch, wie viele heute meinen...)
Gru├č
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


12 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!