Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
163 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
übermorgen
Eingestellt am 20. 11. 2003 20:22


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

übermorgen ....


Ziertest dich gestern
und verführtest mich heute
was ist mit morgen

es schlägt dann dein Gewissen
wir schweigen es einfach tot
__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Mara K.
Guest
Registriert: Not Yet

liebe Vivi,

dein tanka macht nachdenklich, ja, was ist mit
übermorgen, manchmal möchte man es verdrängen,
nicht darüber nachdenken ... aber, ...
möchte dir nicht zu nahe treten, aber zu gunsten
des klangs kann man bei Kurzlyrik nach japanischem
Vorbild gerne hin und wieder eine zeile weglassen
oder hinzufügen. nur meine meinung dazu, muss nichts heißen.

Ziertest dich gestern
verführtest mich heute
was ist mit morgen ?

Erdrückt dich dann dein Gewissen -
wir schweigen es einfach tot.


Wünsche Dir ein schönes Wochenende und
liebe Menschen um Dich, herzlich Mara K.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!