Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92238
Momentan online:
593 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
v e r s u n k e n
Eingestellt am 21. 05. 2002 12:37


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
karma01
Hobbydichter
Registriert: May 2002

Werke: 2
Kommentare: 1
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ich war gewarnt, fast geahnt
wollte nicht glauben -
In TrÀumen versunken
Quell des Amors genascht,auch getrunken;
Zu tiefst mich begeben
in wĂ€rmendes ,schĂŒtzendes Leben;
Die Sinne vom Dufte betört
Geschlummert im lieblichen Blumental
gar Maiglöckchens Klingeln gehört
lab mich genĂŒĂŸlich an Sonnenlichts Strahl
und bat im GlĂŒck des einen Gebets
solch Genuß niemals mehr von mir geht;
-war nicht gewollt zu hörn' den Rat
dass GlĂŒck ein schmerzlich' Ende hat.
So fiel ich aus Amors paradiesischen Land
als du hieltest eines anderen MĂ€dchens Hand,
mich verliessest mit jeglicher Freud
hab meine Blindheit bald schon bereut.
Mit endlosen TrÀnen vermiss' ich die Zeit
als ich dich liebte,in der Zeit ohne Leid.
__________________
.-.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!