Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
145 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
v einzeln
Eingestellt am 16. 11. 2010 16:31


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Milko
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Nov 2006

Werke: 284
Kommentare: 1109
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Milko eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

vollendung einer einzelheit

silberne sternchenkuppen wurzeln im wald
gr├╝ngr├╝bchen der gegebenheit schaffen
goldgelbe zukunfstfl├Ąchen mit sonnenh├╝tchen
atmosph├Ąrische universumserde
im wohlf├╝hlbecken meiner sinne
schwimmen himmelblaue augenblicke
bis in die einzelheit

vollendet

__________________
gedachtDenn die Einen sind im DunkelnUnd die Andern sind im LichtUnd man siehet dieIm LichteDie im Dunkeln sieht man nichtBerthold Brecht

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 857
Kommentare: 4755
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Milko,
die Bilder in deinem Gedicht gefallen mir schon. Allerdings st├Âren mich die Verniedlichungsformen. Warum nicht einfach sternenkuppen oder sonnenh├╝te? Au├čerdem st├Âren mich Worte wie atmosph├Ąrisch(Da solltest du besser die Atmosph├Ąre mit einem Bild beschreiben) und wohlf├╝hlbecken (auch hier w├Ąre es lyrischer ein Bild zu nehmen, das ein entsprechendes Wohlgef├╝hl ausl├Âst).
Ich hoffe, ich habe dich jetzt mit meiner Kritik nicht verletzt.
Herzliche Gr├╝├če
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


Milko
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Nov 2006

Werke: 284
Kommentare: 1109
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Milko eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
dank

nat├╝rlich nicht karl
g m
__________________
gedachtDenn die Einen sind im DunkelnUnd die Andern sind im LichtUnd man siehet dieIm LichteDie im Dunkeln sieht man nichtBerthold Brecht

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!