Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92234
Momentan online:
462 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
ver.dot.com\mel\t
Eingestellt am 10. 10. 2009 20:25


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1536
Kommentare: 9781
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ver.dot.com\mel\t


laut.en.sprech ver.blas.bart
ver.satz ver.knall.erb.st
sprache = hand.zettel.ver.hand.lung

echo on
dot = tod
dot.com = komm.tod
echo off

leer.wort ver.huelsen.frucht.et
satz.stueck.e ver.hack.e.peter.t
ge.plauder ver.dampft & ein.ge.tasch.t

echo on
dot = tod
dot.com = komm.tod
echo off

knall ver.huete.t > ver.huete.t ge.knall
wort.glaube.r.ei < klaube nie.mand
sag.nix

echo on
dot = tod
dot.com = komm.tod
echo off

du = m.i.ch au.ch
wort.los
!wort!!los!

da.da

da
__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Version vom 10. 10. 2009 20:25

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Thylda
???
Registriert: Aug 2002

Werke: 114
Kommentare: 2298
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Thylda eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Walter

Dein Versuch gefällt mir sehr gut, gerade auch das akkustische Palindrom im Refrain.
"Sprechblase, Verzettelung, Worthülse, Verhackstückt, Plaudertasche" sind nur einige tolle Ideen, die Du hattest.

Deine Kritik ist berechtigt. Seit E-mail und SMS scheint es immer weniger notwendig, in ganzen Sätzen zu kommunizieren und den Inhalt auf Relevanz zu überprüfen. Rief das "fasse Dich kurz" früher noch zu Komprimierung des Informationsgehalts auf, wird heutzutage oft nur verhackstücktes Geblubber übermittelt. Die Werbeindustrie endlich mit ihren neuen Sprachschöpfungen tut das Ihre und zerstört gesprochene und geschriebene Sprache, weil wir lassen sie.

LG
Thylda
__________________
allgemeine Warnung: bei meinen Beiträgen ist Ironie nicht auszuschließen

Bearbeiten/Löschen    


Tigerauge
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2005

Werke: 135
Kommentare: 651
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Tigerauge eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Unverständlich, sinnlos, direkt in den Papierkork.

Bearbeiten/Löschen    


Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1536
Kommentare: 9781
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lb. Tigerauge,

wir sind hier im Forum "Experimentelle Lyrik". Dies ist ein Wortspiel Experiment - und Dir gefällt es nicht. Das ist Dein gutes Recht.

nverständlich aber scheint es nicht sein, sonst wären Deine Vorredner zum gleichen Ergebnis gekommen.

Danke und Gruß

W.

Lb. Thylda,

danke für Deinen Eintrag. Mir ging es darum, manche der Worthülsen etwas durch den Kakao zu ziehen. Das mag nicht gnaz gelungen sein.

LG W.
__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen    


Tigerauge
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2005

Werke: 135
Kommentare: 651
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Tigerauge eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Walther,
ich hab mich da ein bisschen gehen lassen; das tut mir Leid. Einen anderen Beitrag hab ich an diesem Abend noch stärker verworfen...dass da nicht eingegriffen wurde, stehe ich nicht.

Deinen Text können so und so nicht viele Besucher lesen. Aus irgendwelchen technischen Gründen kommt man da nur über Umwege heran. Lösch ihn einfach und veröffentlich ihn wieder. Ich wünsche dem Text viel Glück.

Na ja , na gut, als... es steckt ja wieder das „ da da“ drin. Also off gähn on.

Viele Grüße
tigerauge

Bearbeiten/Löschen    


Ralf Langer
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2009

Werke: 304
Kommentare: 2919
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ralf Langer eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

jàccuse

SO GEHT DAS NICHT tigerauge
__________________
RL

Bearbeiten/Löschen    


5 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!