Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5560
Themen:   95432
Momentan online:
481 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
verschieden
Eingestellt am 09. 03. 2013 16:42


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Label
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2011

Werke: 179
Kommentare: 2665
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Label  eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Der Zahnarzt hinterlieĂź eine schmerzliche LĂĽcke
Der Kanalarbeiter weilt nicht mehr unter uns
Der Spion besieht die Radieschen von unten
Der Förster ging in die ewigen Jagdgründe
Dem Uhrmacher schlug die letzte Stunde
Der Rabbi ist ĂĽber den Jordan gegangen
Der Anwalt trat vor den höheren Richter
Der Schaffner lag in den letzten ZĂĽgen
Der Autohändler kam unter die Räder
Der LokfĂĽhrer trat die letzte Reise an
Der Koch hat den Löffel abgegeben
Der Fechter sprang ĂĽber die Klinge
Der Raucher tat seinen letzten Zug
Der Schonsteinfeger ist verblichen
Der ReisefĂĽhrer ist heimgegangen
Der Angestellte hat uns verlassen
Der Kfz-Mechaniker schmierte ab
Der Pfarrer segnete das Zeitliche
Der Gelehrte gab den Geist auf
Den Elektriker traf der Schlag
Der Vegetarier biss ins Gras
Der Zwilling ist verschieden
Der Beamte ist entschlafen
Der Färber ist verblasst
Der Musiker ging flöten
Die Amme nippelte ab
Der Maurer kratzte ab

Die Harfe  lebt  auf
__________________
sie lasen soeben die buchstabenfolge, zensiert nur von eigener meinung

Version vom 09. 03. 2013 16:42
Version vom 26. 03. 2013 19:46
Version vom 01. 04. 2017 11:01

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


dupoetry
Guest
Registriert: Not Yet

Zur FortfĂĽhrung deiner Verse mit vertikaler VerkĂĽrzung unseres Lebens ein weiterer horizontaler Vorschlag zur Verschiedenheit der beruflichen Diktionen...

Der EDVler las seinen ABEND(Fachbegriff!)

Ich hoffe, er verkürzt deine Zeilenlänge.

Es wird nich mehr so einfach, Verschiedenheit semantisch einheitlich zu chiffrieren. Viel Erfolg dabei und noch weitere Drittvorschläge Dir.
dupoetry

Bearbeiten/Löschen    


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 880
Kommentare: 6601
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Label,

sehr feinsinnig beobachtet, wieviele möglichkeiten es gibt, von verschieden zu reden

Gefällt mir sehr gut!

Liebe GrĂĽĂźe

Herbert

PS: Die Diva nippelte ab ...
__________________
© herberth - all rights reserved
···· · ·–· –··· · ·–· – ····

Bearbeiten/Löschen    


Architheutis
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe label,

wirklich eine gute Idee. Schön, wie Du die einzelnen Berufsinhaber nach den Regeln ihrer Kunst ins Jenseits beförderst. Es hat was von Loriot, möchte ich meinen. :-)

Meine Favoriten:

quote:
Der Anwalt trat vor den höheren Richter
;-)

und

quote:
Der Beamte ist entschlafen

Ich habe gelacht. Danke!

Lieben GruĂź,
Archi

Bearbeiten/Löschen    


17 ausgeblendete Kommentare sind nur fĂĽr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
ZurĂĽck zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung