Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
63 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
vom stadtwohnen
Eingestellt am 10. 10. 2006 01:46


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Mara Krovecs
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2003

Werke: 188
Kommentare: 609
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mara Krovecs eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

vom stadtwohnen


unter der stadt
wohnt ein wilder fluss
oft geistert's aus ihm
in dunkler nacht – poltert
rumpelt und rauscht
wirres flĂĽstern spuckt nebel
aus gullideckeln
jack the ripperschritte auf asphalt
flussritter glotzen
durch die fenster schöner dirnen
die weinen und stöhnen
raufen sich die haare
ja unter der stadt
da wohnt ein wilder fluss

in der stadt wohnt
eine kesse maus
tag's raschelt's in den läden
die brot und kuchen kneten
schwarzaugen glitzern im silberfell
mauseohren wie zwei fächer
huschen im mehl und knuspern im zucker
der schwanz wie ein wurm
die katz schleckt sich das maul
ja in der stadt
da wohnt eine maus

und vor der stadt
da wohnen wir
des mittags wachsen kinder
aus unsren händen - uns'ren füßen
des nachts klingt frohes lachen
aus wegen und aus straĂźen
zwischen kochtopf – windeln
gummibärchen
da fahren wir im gelben golf
und haben uns so lieb
ja vor der stadt
da wohnen wir

ĂĽber der stadt
fliegt ein garstiger geist
frisst frieden auf und träume
rasselt sterne fort und liebe
dann rufen wir zum mondenhimmel
hey geist - gleich kommt der sonnenaufgang
der kitzelt dich am herzen
backt hoffnung dir aus morgenrot
ja ĂĽber der stadt
da wohnt ein garstiger geist.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ZurĂĽck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!