Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
414 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
von ferne das rauschen der autobahn
Eingestellt am 12. 06. 2002 06:11


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil



die müdigkeit ist der ort, wo ich mir
zigaretten einkaufen gehe
der schlaf versetzt mich in die namenlosigkeit
die träume lassen verlorene landschaften
vor mir entstehen
das leben drängt mich vorwärts
von einem girokontoauszug zum nächsten
an einem sonntagmorgen begrüße ich
kapitän blaubär in einem fremden bett
zwischendurch räume ich die leeren bier-
flaschen auf
die rolladenschlitze zeigen mir ihr gerades
grinsen
und die moderatoren im radio erzählen
geschichten
sie lesen die texte, die die zeit auf ihre
hemden kleckerte
ihre stimmen klingen sympathisch
ich empfinde das so
könnte ich jetzt die stille ertragen?


__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


nally
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2001

Werke: 137
Kommentare: 369
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nally eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
12

gefällt mir noch besser...
__________________
"Ich werde nie aufgeben captain, denn ich will im Spiel der Mächte weiter bestehen und meinen Vers dazu beitragen."
Club der toten Dichter

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
1000

danke nally. ich begrüße dich zurück in meinem
leben. du warst nie draußen.

margot
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


Monfou
???
Registriert: Feb 2002

Werke: 0
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

10 Punkte!

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
gruß

hallo Monfou - wozu eine durchgezechte nacht nicht alles
gut ist. und wieder bleibt mir nur die eine erkenntnis:
wenn schreiben keinen spaß macht, taugt es nicht.
daß dir das lesen spaß machte, freut mich.

margot
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


Monfou
???
Registriert: Feb 2002

Werke: 0
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
eine ganz persönliche meinung

Hallo margot,

du holst mich aus der Defensive!
Wer so Anfänge schreibt wie:

"die müdigkeit ist der ort, wo ich mir
zigaretten einkaufen gehe"

hat es verdient, hart angepackt zu werden. Ich persönlich finde, deine Gedichte schwanken zwischen Genialität und (Nach-)Lässigkeit. Der Ton darf immer lässig-leicht sein, aber nie das Gedicht nachlässig. Manchmal glaube ich, haust du die Dinger so hin (selbst die sind deshalb nicht schlecht), dann wieder blitzt es so, dass ich denke, da sitzt ein genialischer Fuchs, ein Lyrikprofi!
Manchmal denke ich an Gedichte von Ludwig Fels.

Sammle deinen Kram, geh ihn irgendwann mal mit dem spitzen Stift durch, schmeiß 40 % in den Müll und suche dir einen schönen Verlag.

Monfou

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
ein genie bin ich beileibe nicht

in den müll werde ich nur wenig schmeißen,
weil ich meine gedichte auch ganz gerne noch
nach jahren lesen will als persönliche darstellungen
meiner phantasie und meiner empfindungen.
eben jagte ein düsenjäger über meine bude.
ein fingerzeig gottes?
ich dachte, er schlägt gleich ein.
um mich einem verlag zu präsentieren, fehlt mir der
ehrgeiz und die geduld. darum bin ich recht froh,
hier zu sein.

und bin dankbar für deine stellungnahme.

margot

__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!