Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
371 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
vorstellung
Eingestellt am 17. 08. 2002 20:49


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
nally
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2001

Werke: 137
Kommentare: 369
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nally eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

warum hat ein Mensch das Recht
sich in das Herz eines anderen
zu brennen?
es fängt ja damit an
dass der Typ es schafft
dieses grässliche Dauergrinsen auszulösen
dann fühlt man sich auf einmal
attraktiv, später noch schlimmer: geborgen
bis man „den Typ“ als „Lebensteil“ sieht
und “somethin stupid like I love you” sagt
ich habe Lust auf eine
wahre, ehrliche zwischenmenschliche Beziehung
like Ricky M. only “she bangs” and he shakes his Bon-Bon
und die furchtbar deutschen Charts sagen auch
durch Atomic Kitten “it’s ok“


__________________
"Ich werde nie aufgeben captain, denn ich will im Spiel der Mächte weiter bestehen und meinen Vers dazu beitragen."
Club der toten Dichter

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

wow - du hast recht, warum schafft es immer wieder
ein wesen, bei mir dieses dauergrinsen auszulösen ...?
vielleicht liegt das am fastfood von mc donalds oder
an den soaps im fernsehen. dein gedicht gefällt mir.
es ist unkompliziert, regt zum schmunzeln an und macht
appetit auf mehr -
jedenfalls keine langweilige kost. nally, schreibe!

ralph
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!