Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92274
Momentan online:
417 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
warmer sommerabend
Eingestellt am 27. 05. 2005 09:45


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
annes
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: May 2005

Werke: 25
Kommentare: 26
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um annes eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

warmer sommerabend

aus den wäldern
die unkenrufe.
knallen fette falter
an dicke lampen.

bin ich schneckenmörder
auf jedem pflaster.
wische mir dein zähes
blut aus stillen gesichtern.

das einst aus meinen
wutentbrannten adern quoll.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, Annes,

Willkommen in der Leselupe.
Ich habe den Artikel gerade noch in Kurzlyrik gelten lassen, da er kurz wirkt. Hier sollen vor allem sehr kurze Texte hereingestellt werden. (Die feste Grenze von 5 Zeilen haben wir relativiert, aber es ist die äußere Grenze.) Bitte sieh auch bei den anderen Lyrikforen der Leselupe.

Es ist ein wortschöpfendes Gedicht. "fetete" ist zumindest ungewöhnlich, erklärt sich aus dem Kontext. Das Gedicht klingt, wie ein Autofahrer, der durch die Lüfte fegt, wie ein heißes Feuer, in dem sich Falter fangen, wie Schnecken, die auf Gartenwegen zerquetscht werden, wie Kinder, die schreien, weil sie verprügelt wurden, mit der Faust ins Gesicht.

Viele Grüße von Bernd
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!