Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
238 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
warum Schriftsteller schreiben
Eingestellt am 03. 12. 2003 18:52


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
El Gazzo
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Sep 2003

Werke: 36
Kommentare: 89
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um El Gazzo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Weltverbesserer
oder
warum Schriftsteller schreiben

Du hast Bewegendes zu sagen?
von dem du glaubst
es wurd` noch nicht gesagt?
Zumindest nicht in deinen Worten
bist ĂŒberzeugt:
Dies wurd` noch nicht gefragt!

Wie kann Bedeutung schon erlangen
was unbewusst
der Menschen Erde dreht
Wenn niemand wagt, es auszudrĂŒcken
erkennbar macht
damit ihr es auch seht

Wem nĂŒtzt die wohl zitierte Kunde
warum du trauerst
wenn du traurig bist
Zum einen viel, zum andern wenig
ist`s richtig
dieses Maß, womit du misst?

Mit Wortspiel all die Dinge prĂŒfen
umschreibend klug -
poetischer Gesang!
Was wandelt sich dadurch zum Wahren
wenn unentwegt
dir tönt der Silbe Klang

Beschwörend, deutend und belehrend
maßt du dir an
das Richtige zu sagen
Verpackt in drolligen Geschichten
bist tief enttÀuscht
will man dich dafĂŒr klagen

Das Schreiben hilft zunÀchst dem Schreiber
zu tun, was er
mit Wortgewalt nicht lassen kann
Muss nicht, doch KANN er was verÀndern
und fÀngt zunÀchst
mit blanker Selbstdarstellung an

© El Gazzo

__________________
als ich hörte, dass der Weg das Ziel sei, blieb ich unversehens stehen...

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Lotte Werther
Guest
Registriert: Not Yet

El Gazzo,

Ein satirischer, sich selbst hochnehmender Text ist dir hier gelungen. Mit jeder Strophe sich steigernd, lĂ€ĂŸt er den Schreibenden, der ihn liest, sich selbst erkennen.

Ich las ihn mit zunehmendem VergnĂŒgen.

Lotte Werther

Bearbeiten/Löschen    


Bruno Bansen
Guest
Registriert: Not Yet

Satire

Holla!

...dass dein Text so wenig beachtet wird, wirft aber kein gutes Licht auf die angestammten Lupianer!!! Dein Text sollte jeder an seinem Monitor kleben haben und jeder sollte dann, mgl. stĂŒndlich in sich gehen, nachdem er das wieder und wieder gelesen hat und - hoffentlich - dann irgend wann auswendig drauf hat!

Von mir höchste Punktzahl!!!Ganz hervorragend gemacht mit lediglich einer kleinen
Macke, die findest du leicht.


Bewundernden Gruß von

Bruno

Bearbeiten/Löschen    


Buffy
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2003

Werke: 52
Kommentare: 156
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Warum......?

Ein gelungener Text.
Habe ihn mir mit Genuss auf der Zunge zergehen lassen.
Die Selbstdarstellung beinhaltet viel Wahres.
Gruß Buffy
__________________
Bin nie falsche Wege gegangenDie Umwege haben mich geprÀgtc.by KW

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur fĂŒr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!