Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
145 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
warum regnet es ständig auf mich?
Eingestellt am 30. 06. 2001 00:23


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Ole
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2001

Werke: 31
Kommentare: 238
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ole eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

warum regnet es ständig auf mich?

unfähig zu entfliehen
durchnässt bis auf die Seele
bleibe ich einfach stehen
warte auf die Sonne
die mich wärmt
warte auf den Wind
der die Seele trocknet
warte auf Dich
die Du mir Farbe bringst
wie eine Rose in der Wüste
bezaubernd schön

nimm mich mit
in die Oase
damit auch ich
wieder Farbe bekomme

__________________
"...Wir sitzen mit unsern Gefühlen
meistens zwischen zwei Stühlen --
und was bleibt, ist des Herzens Ironie..."

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Renee Hawk
???
Registriert: Jan 2001

Werke: 17
Kommentare: 1142
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

das ist schön, einfach nur schön ... man kann spüren das es dich tief bewegt, oder?!

Bearbeiten/Löschen    


willow
Guest
Registriert: Not Yet

*reicht einen Regenschirm*

Hallo Ole,

Manche Menschen scheinen wirklich ständig im Regen zu stehen, sie scheinen das Pech nur so anzuziehen. Ich hoffe doch, dass du nicht dazu gehörst...

Ich glaube nicht, dass das "wartend" zwingend ist - ich glaube "warte" hört sich natürlicher an, oder?

LG,

Willow

Bearbeiten/Löschen    


Auryn
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jun 2001

Werke: 34
Kommentare: 129
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Auryn eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Ole

Deine Zeilen haben mich bewegt, sind wirklich
sehr schön geschrieben.

Gruß Auryn

Bearbeiten/Löschen    


Kadra
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Ole!

Schöne schlichte und anrührende Zeilen. Ich wollte fast "bescheiden" schreiben...

Gefällt mir gut!

Übrigens gebe ich Willow Recht. Einfach nur warte klingt noch natürlicher, stimmiger:


Unfähig zu entfliehen,
durchnässt bis auf die Seele,
bleibe ich einfach stehen.
Warte auf die Sonne,
die mich wärmt.
Warte auf den Wind,
der die Seele trocknet.
Warte auf Dich.

Die Du mir Farbe bringst,
wie eine Rose in der Wüste.
Bezaubernd schön.

Nimm mich mit in die Oase,
damit auch ich
wieder Farbe bekomme!


Lieben Gruß von

Kadra

Bearbeiten/Löschen    


Ole
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2001

Werke: 31
Kommentare: 238
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ole eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
*nimmt den Schirm zur Seite, und tanzt lieber mit Willow im Regen*

@Reneè: ja diese Gedanken bewegen mich schon, ich fühle manchmal diese "Unbeweglichkeit"......wobei ich gestehen muß, daß...

@Willow:...ja, daß ich nicht zu denen gehöre, die das Pech ständig anziehen, glücklicherweise!, es wohl eher ein Nieselregen ist, verglichen mit den Hagelschauern, die so manch einer durchzustehen hat. Nicht das ich Sturm, Gewitter und Platzregen nicht kennen würde......ach Männer können doch so wehleidig sein, gel?!
--habe "wartend" mit "warte" getauscht, denn es stimmt, es klingt gleich ganz anders, und außerdem füge ich mich gern der weiblichen Überzahl....*lächel und auch zu Kadra rüberschau*

....ich freue mich sehr, daß es Euch gefallen hat (ich weiß zwar nicht, wie oft dieser Satz nun schon geschrieben wurde, aber so ist es nun mal....)
ich bedanke mich für Eure Änderungsvorschläge, werde sie auch in Zukunft gern beherzigen,

Liebe Grüße an

Reneè (mit der ich gestern real im Regen "spazieren" ging)
Willow (deren Schirm ich dankend ablehnte und lieber mit ihr im Regen tanzte)
Auryn (für den ich mich freue, daß er sein "Großgewitter" gut überstanden hat)
Kadra (deren "Stoßgebet" mir einfach nicht aus den Kopf geht, so gut fand ich es)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!