Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
290 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
was bleibt
Eingestellt am 26. 09. 2001 05:03


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
lara_star
Hobbydichter
Registriert: May 2001

Werke: 6
Kommentare: 37
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Da denkt man, es g├Ąbe noch eine Chance,
beschw├Ârt Himmel und H├Âlle,
macht sich immer kleiner,
weil man glaubt man selbst seie der Fehler im System,
das es vor dem Absturz zu bewahren gilt.
how wrong can you be?
was bleibt.
alles was ich will ist: nichts mit Euch zu tun haben!
ich bin viel zu lang mit Euch mitgegangen

was bleibt
Land unter

aber die Erkenntnis, das es da nichts zu retten gab.

Die Chance zu gehen.
f├╝r immer
ohne Blick zur├╝ck
alle Br├╝cken abbrennen.
why does my heart still feel so bad?
ein byebye love,
betrogen um das letzte bisschen guten Willen,
denn glauben an etwas
an jemand
es bleibt nichts nichts
nach so langer Zeit.
bleibt nichts mehr.

ein Stern am Himmel,
der immer noch scheint,
aber das Licht ist so alt,
bis es zu Erde kommt,
er ist schon lange vergl├╝ht.


__________________
the trick is to keep breathing - Garbage

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sanne Benz
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Du,
ich schrieb mal:
"Das Licht eines erloschenen Sternes
wirst Du noch lange sehen k├Ânnen.
Von einer erloschenen Liebe bleibt nichts,
als ein dunkles Loch im Herzen."

Das hab ich vor ganz vielen Jahren mal geschrieben, ganz am Anfang. W├╝rd ich heute auch anders schreiben, aber ich musste mich grad dran erinnern und es vor holen.

Ich weiss nur jetzt nicht in Deinem Text,was Du mit
"...nichts mit EUCH zu tun haben..."

Das Funkeln eines Sternes ist immer noch zu sehen,
obwohl es ihn lang schon nicht mehr gibt.

LG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


lara_star
Hobbydichter
Registriert: May 2001

Werke: 6
Kommentare: 37
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

hi Sanne,
danke f├╝r Deinen Kommentar.
Also...
das mit dem Loch im Herzen, nunja, w├╝rde ich auch nicht so formulieren, weil das Loch ist mir zu statisch.
Selbst die L├╝cke, in meinem Leben, die es nun zu f├╝llen gibt wird nicht immer so offen klaffen bleiben.
Aber ich denke ich versteh was Du meinst.

was genau ich dachte bei "alles was ich will..."
und "ich bin viel zu lange.." wei├č ich nicht mehr, sollte wohl meine Wut ausdr├╝cken, auch, aber haupts├Ąchlich sind das Zitate.
Liedtitelzitate von gemeinsamen Erinnerungen.
K├Ânnte nu auch ein anderes zitieren.
"und nun sitz ich hier und warte auf die Zeit die meine Wunden heilt, w├Ąhrend mein Kopf und mein Herz bei Dir verweilt"

so oder so.
LG,
Lara
__________________
the trick is to keep breathing - Garbage

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!