Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
148 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
wasserspeier
Eingestellt am 26. 01. 2005 13:48


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
sirprise
Festzeitungsschreiber
Registriert: Nov 2004

Werke: 30
Kommentare: 85
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um sirprise eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

wasserspeier

stumm und
abwartend
kauerst du
beobachtest aus
luft’ger höh
mit finstrem blick

lauernd zum
sprung bereit

seelen zu
erlegen
ist dein begehr
dämonenhaft dein
anblick
schaurig starr

wartest du
steinerner freund
...auf mich ?

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


fenestra
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2005

Werke: 23
Kommentare: 118
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um fenestra eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, sirprise,

schön, dass du mal einen dieser steinernden Fratzen in ein Gedicht verpackt hast! Ich sehe auch gern zu ihnen hoch.

Warum hast du den Text so schmal umgebrochen? Das hemmt etwas den Lesefluss, aber ich nehme an, du wolltest die längliche Gestalt des Wasserspeiers wieder geben.

Eine Anregung: Am Ende würde ich kein Rufzeichen, sondern ein Fragezeichen setzen:

wartest du
steinerner freund
...auf mich ?

...wer weiß, vielleicht spucken sie ja wirklich irgendwann wieder den Regen zu uns herab.

lg
fenestra

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!