Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92220
Momentan online:
511 Gäste und 21 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
weit
Eingestellt am 04. 05. 2003 22:21


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
dingdoi
???
Registriert: Mar 2001

Werke: 17
Kommentare: 1
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

weit

die Nacht ist kühl
der Himmel klar
ich bin nicht sicher
wo ich war
noch vor Augenblicken
jetzt bin ich hier
und ich bin sicher
ich war bei dir
noch vor Augenblicken
denn ich lächele
ich träumte süß
von dir

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


manon geneviève
???
Registriert: Apr 2003

Werke: 5
Kommentare: 33
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um manon geneviève eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

oh, das ist schön, sehr romantisch, sehr offen geschrieben, aber bei diesem gedicht brauchst du auch gar keinen rahmen, es hebt ab, fliegt und schwebt weit. deshalb, der titel ist super gewählt. mit der knappen sprach hast du das auch super umgesetzt. nur die längeren wörter stören etwas. sonst super. ich kann es nachempfinden, mir geht es genauso.

liebe grüße
m_G. le dèbut
__________________
..life is ironical because i don

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!