Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
313 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
welträume
Eingestellt am 11. 07. 2009 19:32


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 850
Kommentare: 4772
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

geizgeiles konsumentengeschrei
erstickt in kuschelrock
müll umrundet die erde
sehnen überwuchert verlassene
dörfer mit dornröschengestrüpp
alte postkarten schädigen
blutrote sonnenuntergänge
überm meer wimmert leiser
gesang weitet die bronchien

und hinter geschminkten gesichtern
werden erinnerungen
anonym bestattet

__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Version vom 11. 07. 2009 19:32

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


revilo
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6812
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Karl, irgendwie zu viel um die Ecke gedacht. Im ersten Abschnitt werde ich geradezu erschlagen. Die Sprache ist mir zu abgehackt. Du transportierst Deine Gedanken zu hastig und willst eindeutig zu viel. Ich fühle mich an den berühmten Zeigefinger vom guten alten Brecht erinnert, der dem Leser penetrant seine Erkenntnisse aufzwingen will.
Der letzte Absatz ist ein echter Knaller. Das ist Lyrik im besten Sinne: Mit wenigen Worten viel sagen. Ich würde die erste Strophe entschlacken und das gedankliche Wollknäuel entwirren. Bau um den zweiten Abschnitt etwas herum. Schreib´einfacher und klarer! LG revilo

Bearbeiten/Löschen    


revilo
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6812
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Sorry für die weitere Störung, lieber Karl! Ich fühle mich an ein Interview meines Helden Bukowski erinnert. Er hat - sinngemäß - folgendes gesagt: Viele Gedichte kapiere ich nicht. Man muß diese Scheiß-
Dinger ( Scheiß groß oder klein geschrieben? ) erst tausend Mal durchackern, um sie zu verstehen. Verstehe micht bitte nicht falsch. Dein Gedicht ist auf keinen Fall sch......, aber unverständlich. LG revilo

Bearbeiten/Löschen    


Franke
Routinierter Autor
Registriert: Mar 2009

Werke: 177
Kommentare: 1958
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franke eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Karl!

quote:
alte postkarten schädigen
blutrote sonnenuntergänge
überm meer wimmert leiser
gesang weitet die bronchien

und hinter geschminkten gesichtern
werden erinnerungen
anonym bestattet

Dieser Teil deines Gedichtes gefällt mir außerordentlich gut.

Der Anfang allerdings klingt etwas bemüht. Ihm fehlt die Leichtigkeit, die sonst deinen Gedichten eigen ist. Man kann die harte Arbeit, die darin steckt förmlich spüren.

Ich belasse es daher bei meinem Zitat.
Das ist für sich gesehen ein klasse Gedicht.

Liebe Grüße
Manfred
__________________
Das Leben ist eine Krankheit der Materie (Thomas Mann)

Bearbeiten/Löschen    


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 850
Kommentare: 4772
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo revilo, hallo ihr beiden Manfreds,
danke für eure ausführlich Kritik. Ich habe mir mit dem Gedicht zunächst viel Ekel und Ärger herausgeschrieben.
Eure Kritik kann ich ganz gut annehmen. Habe daher eine neue Version geschrieben. So ganz konnte ich aber (zu Beginn) auf meine Abscheu nicht verzichten...
Herzliche Grüße
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


7 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!