Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
328 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
wenn
Eingestellt am 30. 01. 2007 22:15


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


wenn ich ein wort wäre
ein ganz neues
noch nie gesprochenes
wort
wollte ich mich
zwischen
deinen worten finden
dort
zum ersten mal gelesen
und bedacht

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Büschen wie Einstein

Hallo Otto,

meiner Meinung nach stimmts da hinten und vorn nicht.

Sprechen hängt vom Hirn ab. Bevor sprechen erstmal denken. So also, fehlt da schon mal....ein neues Wort welches noch nie gedacht.
Und so weiter.
Un ddann gehts doch hier um only one Word...unten schreibst Du aber von "Worte"
Das is nix.
Nur meine Meinung und Feeling.Sorry.

lG, alles liebe für Dich.
Sanne :-)

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

das solltest Du nicht persönlich nehmen, Otto. *smile*
Und wenn Dir die Meinung und das Feeling eines Lesers, also jemand der sich Zeit für Dein Feeling nimmt, nix bedeutet...wieso postest Du es dann? hm.

Dein Kommentar spricht Bände.
Schade, das so reagierst.Nun denn.
Schade auch, das Du nicht in der Lage bist auf Hinterfragungen einzugehen.Aber ich kenn Dich und weiß, Dir liegt nie dran. Auch schad. Denn gerade die Textarbeit bringt einen in der Schreibe weiter.

Eine gute Nacht
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
manchmal braucht es Tage um einen andren zu verstehen:)



Ich wäre gern ein Wort.
Ein noch nie da gewesenes,
nie benutzt und geschriebens.
Dann würde ich mich gerne einfügen
in all den Sätzen deines Lebens.






Bearbeiten/Löschen    


nachtlichter
Guest
Registriert: Not Yet

Guten Morgen,

die textbezogenen Vorkommentare kann ich nicht nachvollziehen.

Die von Otto Lenk gewählten Formulierungen unterstreichen, dass sich sein neues Wort nicht zwischen leeren Worthülsen von irgend jemand tummeln möchte, sondern die Gesellschaft (der Worte) einer ganz bestimmten Person bevorzugt – nur sie darf dieses neue Wort entziffern und erkunden. Nur dieser eine Mensch ist der neuen Wortschöpfung würdig.

Eine wunderschöne Liebeserklärung, anders als die handelsüblichen und so treffend formuliert, dass mich die geäußerten Verständnisfragen und Umformulierungsversuche dieses Gedichts wundern.


Freundliche Grüße,

nachtlichter

Bearbeiten/Löschen    


14 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!