Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92245
Momentan online:
311 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
wenn alles schweigt
Eingestellt am 14. 01. 2005 22:10


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


Geliebter

langsam lÀuft uns
die Zeit davon
der Lebensherbst
wirft Schatten
unser LĂ€cheln
zieht RĂ€nder
gegen die Zukunft
mĂŒde Blicke
unsere Harmonie
ins Herz gebrannt
tiefe Liebe

wir

lauschen
gemeinsam
den leisen
AtemzĂŒgen
spĂŒren
der HĂ€nde
vertrauten Druck
wenn der Sonnenpfad
fĂŒhrt ins DĂ€mmergrau
trÀgt uns
ein kurzer FlĂŒgelschlag
zum Abendlicht -
wenn alles schweigt

__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil



ola vivi,

bewerten ohne ein wort
mal richtig mal falsch

trotz desto nichts:

lebensherbst
schatten
rÀnder
mĂŒde blicke
vertrauten druck
sonnenpfad
dÀmmergrau
Abendlicht

eine schöne abfolge.
eine mĂŒde doch vertraute,
schattenrandig doch dÀmmergraue,
vertrautheit im abendlicht

was mir nicht augt sind die zeilenbrĂŒche.
zu beliebig sind sie mir, oder ich sehe/lese den sinn nicht.

langsam lÀuft (uns) die Zeit
davon
der Lebensherbst
wirft Schatten
unser LĂ€cheln
zieht RĂ€nder
gegen die Zukunft mĂŒde
Blicke unsere Harmonie
ins Herz gebrannt
tiefe Liebe

wir

lauschen gemeinsam
(den) leisen AtemzĂŒgen
spĂŒren der HĂ€nde
vertrauten Druck
wenn der Sonnenpfad fĂŒhrt
ins DĂ€mmergrau
trÀgt uns
ein kurzer FlĂŒgelschlag
zum Abendlicht -
wenn alles schweigt


noel
__________________
© noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der ToxizitÀt, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .

Bearbeiten/Löschen    


Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Liebe Noel! Es ist die Darstellung einer erfĂŒllten Liebe zweier Menschen, die gerne gemeinsam den Lebensweg beenden möchten und mit Wehmut daran denken. Ihnen lĂ€uft die Zeit davon. Ihre Harmonie, sind mĂŒde Blicke und sie lauschen gemeinsam ihren AtemzĂŒgen.

Danke fĂŒrs Kommentieren.
Gruß Vivi
__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!