Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
99 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
wer?
Eingestellt am 03. 11. 2011 15:47


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Ralf Langer
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2009

Werke: 304
Kommentare: 2919
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ralf Langer eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

packt mit dem teufel

meine flaschengeister
verf├╝hren mich
ins zweistromland der biere
zwischen selterbude und trinkhalle
lebe ich den langen tunnelblick
hier will ich mich dekantieren
im schein vom schwankenden
gestalten drei berliner weise mit schu├č
ein punschkonzert und ├╝bergebe mich
den willigen h├Ąnden mariacrons
unter dem malteserkreuz
schlage ich mich von linie zu linie
ist mein k├Ârper nicht mehr
als eine fleischgewordene tankstelle
wo seid ihr meine gef├Ąhrten
wo bist du meine doppelwach holde
lasst doch den weizenjungen zu mir
wermuth hat kann bleiben und tr├Ąumen
bis die n├Ąchte absinth
gibt es kein morgen grauen
vor einem ginlosen tag
f├╝rchten sich nur die fr├╝chte des korns
und werfen einen stummen blick

zittrige h├Ąnde warten
auf bordeaux



__________________
RL

Version vom 03. 11. 2011 15:47
Version vom 03. 11. 2011 16:20
Version vom 03. 11. 2011 17:57

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


anbas
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2006

Werke: 718
Kommentare: 4501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um anbas eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Ralf,

wirklich sch├Âne Wortspiele! Nur gleich am Anfang w├╝rde ich eventuell etwas weniger Spiel vorschlagen :

quote:
meine flaschengeister ein
Mir geht es zumindest so, dass ich an dieser Stelle seeehr lange h├Ąngen blieb und ├╝berlegte, ob das "ein" ein Schreibfehler ist, oder was es zu bedeuten hat. Es f├Ąllt f├╝r mein Empfinden aus den anderen Wortspielereien heraus und zwar als - unn├Âtiger - Stolperstein.

Liebe Gr├╝├če

Andreas
__________________
Wenn der Weg das Ziel ist, kann man nicht falsch abbiegen. (anbas)

Bearbeiten/Löschen    


7 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!