Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92193
Momentan online:
127 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
wie eine taube in das weiß des himmels ...
Eingestellt am 03. 10. 2002 12:12


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil



ich weiß, warum ich telefone
hasse
weil ich dem gesprächpartner nicht an
die gurgel kann
ein paar worte vernichteten eine welt
ein glühend heißer stahl
bohrte sich
durch mein ohr bis in mein
herz
ich sagte, dass ich sie umbringe
an das andere kann ich mich
nicht mehr erinnern
will ich mich nicht erinnern
es war schäbig
ich sah meine liebe
davonfliegen
wie eine taube in das weiß des himmels

möglicherweise fickte ich sie nur
aus lust
und meine liebe war eine notwendige
einbildung
und mein schmerz
verletzter stolz

ich besitze keine pistole, um sie
zu erschießen
ich habe nicht die kraft
ihr die kehle zuzudrücken
wäre ich ein voodoozauberer
würde ich ihre puppe mit nadeln durchbohren
wäre ich ein dandy, würde ich mich
an anderen weiberärschen schadlos
halten
´s gibt schließlich genug, die man mit
geldscheinen stopfen kann

stattdessen saufe ich mich tod
und bade in selbstmitleid
weder spatz in der hand – noch
taube auf dem dach
zwischendurch geile ich mich an dem
gedanken auf, was ich machen würde
wenn ich sie in die finger bekäme

stattdessen
stattdessen liegt mein kopf in
ihrem schoß
naß von tränen


__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


sammy
Autorenanwärter
Registriert: Aug 2002

Werke: 8
Kommentare: 98
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um sammy eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Beileid

Mein herzliches Beileid, Ralph...Ich fuehle mit dir...

Sammy

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

danke, auf beileid von dritten kann ich verzichten.
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


sammy
Autorenanwärter
Registriert: Aug 2002

Werke: 8
Kommentare: 98
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um sammy eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich wusste, dass du so reagieren wuerdest. Und dennoch - es war ernst und lieb gemeint. Wieso kannst du das nicht annehmen? Ok, ich habs etwas provokant formuliert, aber dennoch wollte ich dir nur mitteilen, dass deine Zeilen mich getroffen haben...

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

ich wußte, daß du wußtest, wie ich reagieren würde.
danke sammy.
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

"Heulen" tut immer gut; es sind die einzigen Gefühlsausbrüche, die den Regen bringen...

Schakim

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!