Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
149 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
wie wichtig lebendige Frauen sind
Eingestellt am 17. 04. 2002 21:59


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Aceta
???
Registriert: Apr 2002

Werke: 122
Kommentare: 715
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Aceta eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wenn die großartige Frau
hinter einem Mann
seine Seele ist,

welche Bedeutung hat dann
eine Frau, die leibhaftig
ihr Leben mit diesem Mann teilt?

Die realen Frauen im Leben
sind die Bilder, die Erfahrungen,
die prÀgenden Erlebnisse.

Wovon sollte er trÀumen,
wĂŒrde er sie nicht kennen?
Welche Sehnsucht ohne sie?

Kann sein: nicht eine Frau
allein prÀgt die Seele. Gibt es
andere - ist das so selten?

Aber die wirklich wichtige Frau
hat auch wirklich tragende
Macht und Bedeutung.

Bist Du diese Frau fĂŒr einen
Mann: Du wirst Ewigkeit in seinen
geheimsten TrĂ€umen und SehnsĂŒchten!

Unauslöschlich - Teil seiner Seele!
Ewiger Liebe gibst Du Gestalt,
mit dem Schönen in Euerem Leben.

Bist Du eine Frau - bedenke auch:
Gott hat nicht nur dem Mann eine
Seele geschenkt -

sondern auch der Frau ...
und deren Seele ist ein Mann
ein ganz besonderer Mann ...


__________________
mit dem Herzen sehen ... (der kleine Prinz)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


loona
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Oct 2000

Werke: 0
Kommentare: 402
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hi & Willkommen,

also ich bin erstmal nur verwirrt...

Schon die PrĂ€misse lĂ€ĂŸt mich abwinken:
"Wenn die großartige Frau
hinter einem Mann
seine Seele ist"

Das war nicht das, was Ms. Franklin und Ms. Lennox sagen wollten...

Oder?

"Bist Du diese Frau fĂŒr einen
Mann: Du wirst Ewigkeit in seinen
geheimsten TrĂ€umen und SehnsĂŒchten!"

Und? Mal ehrlich. Was soll ein Mensch in den Ewigkeiten Anderer? Was hat der Mensch da verloren? Und wieso klingt es, als sei es das höchste GlĂŒck auf Erden und eine Gnade - wahrscheinlich an dem unpersönlichen "einen Mann" - er hat keine EigenstĂ€ndigkeit. Er ist beliebig, aber, so die Aussage, er ist immer toll / der Richtige.

"sondern auch der Frau ...
und deren Seele ist ein Mann
ein ganz besonderer Mann ..."

Bah! Nee. Veto. Einspruch, Euer Ehren. Alles was recht ist, aber diese Vergeschlechtlichung von Seele... was soll das? So schön, die Sprachspiele auch gedacht waren und das Spiel mit der Originalvorlage... Das ist alles (fĂŒr mich) sehr gequĂ€lt, gewollt, konstruiert. Weder hat es die Energie der Franklin/Lennox-Urversion, noch die Leichtigkeit der Zweisamkeit. Stattdessen finde ich AbhĂ€nbgigkeiten - also genau das Gegenteil dessen, was Aretha und Annie sagen wollten, genau das, wovon sie weg wollten. Aber hier steht's:

"Wovon sollte er trÀumen,
wĂŒrde er sie nicht kennen?
Welche Sehnsucht ohne sie?"

Er ist ohne sie so hilflos (armer Kerl...) und (noch) nichts wert (Franklin / Lennox sagten: sie lebt. Lebt! Allein! Mit sich (okay, das holpert ein bißchen in der Übersetzung...))
Now there was a time when they used to say
That behind every - "great man."
There had to be a - "great woman."
But in these times of change you know
That it's no longer true.
So we're comin' out of the kitchen
'Cause there's somethin' we forgot to say to you


"Bist Du diese Frau fĂŒr einen
Mann: Du wirst [...]

Unauslöschlich - Teil seiner Seele!"

Das ist das Wesen jeder Liebe, aber hier klingt's nach Brandmarken und ewiger Verdammnis. Entweder ist der Kerl arm dran, sollte er diese Frau jemals verlieren, oder sie wird 'danach' nie wieder 'ganz' sein...

Also der Verwirrung folgt das Entsetzen. Sister... Wolltest Du das alles wirklich so rĂŒberbringen?

loona, Rezipientin...

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!