Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92238
Momentan online:
576 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
wissensfrage
Eingestellt am 07. 11. 2003 11:35


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Venus
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

wissensfrage

so gern möcht’ ich
alles
von dir
wenn ich nur wĂŒsste
was ich damit tĂ€t’
wenn du dann wieder
gehst


© Venus

__________________
den wind im rĂŒcken, sterb ich mich ein
in den großpassat -
und lebe erst recht

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


seebaer
???
Registriert: Sep 2003

Werke: 23
Kommentare: 108
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um seebaer eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Venus,

im Herzen behalten,-am Besten alles; es wÀrmt einen so schön.
Schönes, romantisches, kurzes Gedicht.

Gruß
__________________
seebÀrEs gibt zwei Unendlichkeiten, die eine ist die unendliche Dummheit der Menschen, die andere, die Unendlichkeit des Universums. Bei der Unendlichkeit des Universums bin ich mir nicht sicher. Albert Einstein

Bearbeiten/Löschen    


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Venus,
Du fĂŒhrst in Deinen Gedichten oft eine andere Sprache als ich, die mich nicht immer erreicht und die, im Vergleich zu meiner eigener Schreibweise auch sehr unterschiedlich ist. (Eine Tatsache, die Deine Gedichte fĂŒr mich umso interessanter machen)
Dieses hier gefÀllt mir nun ausgesprochen gut und spricht mich sehr an.

Einen lieben Gruß

Sandra

Bearbeiten/Löschen    


Venus
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo sandra und seebaer,
recht herzlichen dank fĂŒr euren besuch und positiven kommentar ;o)
euch beiden ein recht schönes wochenende,

lieben gruß,
Venus

@ sandra
ich werd mich gleich mal auf den weg machen, um dich besser zu verstehen ;o)
__________________
den wind im rĂŒcken, sterb ich mich ein
in den großpassat -
und lebe erst recht

Bearbeiten/Löschen    


caruso
Guest
Registriert: Not Yet

Lass es herein
ins Herz hinein
lass es geschehen
und es mit dem Herzen sehen.

Nimm alles auf
und lÀchle darauf
es ist die Sonne

Nimms mit Wonne, LG caruso

P.S. Kurz und knapp gefÀllt mir sehr!

Bearbeiten/Löschen    


andromeda
???
Registriert: May 2003

Werke: 9
Kommentare: 82
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um andromeda eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
alles und nichts

Hallo Venus,

ich kenne das GefĂŒhl, alles von jemandem zu wollen und auch das GefĂŒhl es dann wieder zu verlieren, aber seebaer hat Recht...man behĂ€lt einen großen Teil davon im Herzen zurĂŒck und es verĂ€ndert einen ein kleines StĂŒck.

Dein Gedicht gefÀllt mir ausgesprochen gut!

vlg andromeda
__________________
Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt ĂŒberhaupt nicht. (Oscar Wilde)

Bearbeiten/Löschen    


Venus
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

liebe andromeda,
auch dir recht herzlichen dank, fĂŒr deine positive bewertung!

euch allen ein schönes wochenende - ganz in eurem sinne
;o)
lg,
Venus
__________________
den wind im rĂŒcken, sterb ich mich ein
in den großpassat -
und lebe erst recht

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!