Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92231
Momentan online:
386 Gäste und 25 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
wo ist robert enke? (2)
Eingestellt am 10. 09. 2010 21:04


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
samuel
gesperrt
???

Registriert: Feb 2004

Werke: 354
Kommentare: 605
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


wo bin ich?

hatte so viel traurigkeit
tief in meinem herzen
hab sie in die welt gespuckt
mit worten voller schmerzen

hab wenn jemand hingeguckt
sie bedeckt mit scherzen
hab mich selbst kaum noch gesp├╝rt
was hat mich wohin gef├╝hrt?

gibt kein fragen
gibt kein sagen

hab mich in die welt verirrt

(danke an pelikan/irene)


__________________
Es nehmet aber
Und giebt Ged├Ąchtni├č die See,
Und die LiebÔÇÖ auch heftet flei├čig die Augen.


Version vom 10. 09. 2010 21:04
Version vom 11. 09. 2010 03:47

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Pelikan
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo, Samuel, ich glaube ich habe schon mal gesagt, dass ich es nicht so gut finde, wenn man bekannte Personen in Gedichte
einflicht, sie sogar noch im Titel "mi├čbraucht" - ich setze es bewu├čt in G├Ąnsef├╝├če, weil ich es Dir nicht unterstellen will, sondern das Ganze eher allgemein sehe. Viele Schreiber ergreifen die Gelegenheit und nutzen den Bekanntheitsgrad einer Person um sich im Schein ihres Namens zu "sonnen".
Wie gesagt, nimm mein Geschriebenes als allgemein Gesagtes.
In Deinem Gedicht gefallen mir viele Stellen sehr, sehr gut
(wenn ich den R.Enke ausklammer) So zum Beispiel w├Ąre
es folgend - ein Gedicht ├╝ber die Verlorenheit einer Person, die sich hinter "alles ist so easy" versteckt um sich letztendlich g├Ąnzlich zu verlieren, weil sich selbst und seine Traurigkeit verleugnend:

wo bin ich?

hatte so viel traurigkeit
tief in meinem herzen
hab sie in die welt gespuckt
mit worten voller schmerzen
hab wenn jemand hingeguckt
sie bedeckt mit scherzen
hab mich selbst kaum noch gesp├╝rt
was hat mich dahin gef├╝hrt?

gibt kein fragen
gibt kein sagen

hab mich in der welt verirrt



mit herzlichen Gr├╝├čen, Pelikan

Bearbeiten/Löschen    


samuel
gesperrt
???

Registriert: Feb 2004

Werke: 354
Kommentare: 605
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
kein missbrauch

Hallo, pelikan!

Danke wieder einmal f├╝r Deine intensive Besch├Ąftigung mit meinem Text!

Aber falls es noch nicht geschehen ist (Ich wei├č nicht mehr genau, was ich bei Deinem ersten Einwand geschrieben habe.),
muss ich es jetzt tun, n├Ąmlich energisch widersprechen: Ich missbrauche den Namen Robert Enkes nicht!

Der Name dieses Mannes steht f├╝r etwas - f├╝r Schuld vielleicht, vielleicht f├╝r Versagen, vielleicht nur f├╝r Traurigkeit, vielleicht auch "nur" f├╝r den Zustand der Welt; deshalb benutze ich ihn in seiner die Aufmerksamkeit b├╝ndelnden Kraft.

Au├čerdem w├╝nsche ich mir insgeheim, ihm noch ein ein wenig l├Ąngeres Ged├Ąchtnis bewahren zu k├Ânnen.

Ich hoffe, Du verstehst mich...

LG, samuel

__________________
Es nehmet aber
Und giebt Ged├Ąchtni├č die See,
Und die LiebÔÇÖ auch heftet flei├čig die Augen.

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!