Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
278 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Fremdsprachiges und MundART (L)
woas fiir enn Noacht
Eingestellt am 28. 08. 2005 18:30


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

de Moije hott noch Schloof
unn eich zehl weirer Schoof
ess woarn die Noacht suu vill
dess eich noch braucht moi Brill
weil zehle wollt eich all
woarn schneller als de Schall

hoit Omd werrn eich zoam Schoof
doa soin eich nit suu doof
unn zehl mich enn de Schloof


Übersetzung:

Was für eine Nacht

der Morgen ist noch am schlafen
und ich zähle weiter Schafe
es waren die Nacht so viele
dass ich noch brauchte meine Brille
weil zählen wollte ich alle
waren schneller als der Schall

heute Abend werde ich zum Schaf
dann bin ich nicht so dumm
und zähle mich in den Schlaf
__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Fremdsprachiges und MundART (L) Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!