Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
68 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
worte entsätzen
Eingestellt am 17. 08. 2007 07:34


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

worte entsätzen

& da ihr
mich beim namen nahmt
lernte ich not
_wendigkeiten

I`ll take rumour with humour

wenn der worte widerlich klang
wenn der schall nUr zu fall
wenn das dröhnen
der gesang
hämisch
fort&gang geleitet
wenn lEben von grotesken arabesken
abstrahiert wird
ist im vergehen vielLeicht verstehen
doch kein empFinden

I`ll take rumour with humour

euer sein gründete auf & unter
_fütterte aug
_apfel mit erkenntnis
mit fixen festen thesen
die man erlesen
repetieren kann
so befriedet seid
wart ihr wahr
_haft euch gewachsen

the mind behind

& ich lauerte in euren gesten
um zu hören
was nicht wa(h)r
um zu ahnen
was ich nicht sah
um nicht normkonform
nivelliert & korrumpiert
zu endSprechen

I won’t be kind

__________________
© noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der Toxizität, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Milko
Autorenanwärter
Registriert: Nov 2006

Werke: 284
Kommentare: 1109
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Milko eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
satz

atze hat ne
glatze
less with more
sätze bereiten
mehr
entsätzen"
"trueman """""
gm
__________________
gedachtDenn die Einen sind im DunkelnUnd die Andern sind im LichtUnd man siehet dieIm LichteDie im Dunkeln sieht man nichtBerthold Brecht

Bearbeiten/Löschen    


Haki
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo noeal,

bin grade erst in deine ganz eigene Welt der W(O)rte gestürzt(könnte man da ja fast sagen). Dir gelingt es in spielerischer Leichtigkeit Wörter zu (ent)Fremd(en) und das Unbe(kannte) zurück, nicht in das Gedächtnis, da wir es ja nie in den Erinnerungen gespeichert haben, so abärenstark zu(rück) in neue Be(deutungen). Das finde ich ganz große Klasse!

Ge-fällt(in mein Herz)- mir außerordentlich gut. Gerne gelesen...

Liebe Grüße,
Haki

PS: werde mal direkt m(ehr) von dir eseln

Bearbeiten/Löschen    


6 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!