Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92195
Momentan online:
330 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
zwei tanten aus klapphornia
Eingestellt am 21. 01. 2005 13:11


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
lintschi
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2004

Werke: 24
Kommentare: 170
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lintschi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

zwei tanten sa├čen im cafe
die eine sprach von f├╝rst rainier
die andere macht nur manchmal "tsch-isch"
denn ihr gebiss blieb auf dem nachttisch
__________________
nur wer liebt lebt
mein weblog: die liebe als ph├Ąnomen

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet


Zwei Tanten aus Klapphornia

Zwei Tanten, die sa├čen in einem Cafe.
Die eine sprach dauernd von F├╝rsten Rainier,
die andre, sie machte dazu manchmal "tsch-isch",
denn sie verga├č ihr Gebiss auf dem K├╝chentisch
.

Hallo, Lintschi,
das mit dem Nachttisch haut rhythmisch irgendwie nicht
hin - vielleicht k├Ânnte man die Sache etwas ├Ąndern
(siehe oben)
Im ├ťbrigen finde ich den Reim Cafe/Rainer(Renje)
echt gut

Liebe Gr├╝├če
Klopfstock

Bearbeiten/Löschen    


Inu
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 120
Kommentare: 2153
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Warum machst Du es nicht gleich ganz drastisch, liebe Lintschi:


zwei tanten sa├čen im cafe
die eine sprach von f├╝rst rainier
die andere macht nur manchmal "tsch-isch"
denn ihr gebiss fiel untern tisch!


W├Ąr nat├╝rlich dann ein totaler Bl├Âdelreim.


Viel Sonntagsvergn├╝gen
w├╝nscht Dir
Inu

Bearbeiten/Löschen    


lintschi
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2004

Werke: 24
Kommentare: 170
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lintschi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo, guten morgen, liebe klopfstock und liebe inu,

auf jeden fall einmal herzlichen dank f├╝r eure besch├Ąftigung mit meiner klapphornitis.

@klopfstock
zwei tanten sa├čen im cafe
ist f├╝r mich so notwendig, weil ich mir dazu eine serie einfallen lie├č (und lass)
aber abgesehen davon, die ersten zeilen, wie du sie geschrieben hast haben wirklich einen guten rhythmus.
aber die letzte zeile holpert dann doch auch ...

vielleicht sollten wir kombinieren

zwei tanten sa├čen in einem cafe
die eine sprach dauernd vom f├╝rsten rainier
die andere machte nur manchmal "tsch-isch"
denn ihr gebiss lag unter dem tisch

einen wundersch├Ânen sonntag w├╝nsch ich!
lintschi



__________________
nur wer liebt lebt
mein weblog: die liebe als ph├Ąnomen

Bearbeiten/Löschen    


lintschi
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2004

Werke: 24
Kommentare: 170
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lintschi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

noch einmal, ich glaube n├Ąmlich, das denn in der letzten zeile ist nicht sehr klapphornistisch

zwei tanten sa├čen in einem cafe
die eine sprach dauernd vom f├╝rsten rainier
die andere machte nur manchmal "tsch-isch"
es lag ihr gebiss auf dem k├╝chentisch

???

lg lin


__________________
nur wer liebt lebt
mein weblog: die liebe als ph├Ąnomen

Bearbeiten/Löschen    


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo, Lintschi,
die Version ist gut!!!

LG Klopfstock

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Feste Formen Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!