Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5418
Themen:   91372
Momentan online:
86 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Schreibkurs und Schreibwerkstatt - Kreatives Schreiben lernen

Eine Schreibwerkstatt oder ein Schreibkurs vermittelt Techniken des Schreibens. Heute gibt es ein breites Kursangebot im Deutschland, um Kreatives Schreiben zu lernen. Entsprechende Angebote findet man an der VHS, in privaten Schreibschulen von Autoren, im Internet und mittlerweile auch an Universitäten. Im letzten Fall handelt es sich um kreative Studiengänge zum Beispiel an der Uni Hildesheim oder Uni Freiburg. So groß wie das Angebot ist auch die Vielfalt bei den Schreibwerkstätten. Kurse zum Kreativen Schreiben können nur wenige Stunden umfassen oder auch einige Wochen oder Monate dauern.

Die Inhalte in einer Schreibwerkstatt sind vielfältig. Mancher Schreibkurs beschäftigt sich nur mit Grundlagen zum Kreativen Schreiben. In anderen Seminaren geht es wieder um das Verfassen von Romanen oder der eigenen Biografie. Einzelne Spezialkurse erläutern wie man ein eBook erstellt oder sein Manuskript verlagsreif macht.

Neben Online Schreibschulen, welche ein Fernstudium zum Kreativen Schreiben anbieten, gibt es in den großen Städten zahlreiche Schreibwerkstätten. Wir haben einmal die wichtigsten Angebote in den 10 größten deutschen Städten für Sie zusammengestellt. Hier können Sie vor Ort das Kreative Schreiben lernen. Sie erhalten ein direktes Feedback vom Kursleiter und anderen Teilnehmern des Schreibkursen. Eine Schreibwerkstatt wird im Regelfall von einem erfahrenen Autor oder Journalisten geleitet.

Schreibwerkstatt - Auch in Ihrer Stadt?

Sollte Ihre Stadt nicht aufgeführt sein, lohnt sich eine eigenständige Recherche zu einem Schreibkurs im Internet. Viele Schriftsteller leben auch in kleineren Städten und bieten dort ihre Kurse an. Dazu gibt es im Regelfall an jeder Volkhochschule einen Kurs Kreatives Schreiben, der vielleicht nicht jedes Semester angeboten wird. Dazu kann es sich lohnen auch einmal einen längeren Weg für einen Wochenendkurs in Kauf zu nehmen.

schreibwerkstatt-berlin Großstädte wie Berlin bieten ein breites Angebot an Schreibwerkstätten

Wer nicht die Möglichkeit hat, an einer Schreibwerkstatt in seiner Stadt teilzunehmen, kann auch einen Online Schreibkurs belegen. Hier kann man ganz bequem von daheim Kreatives Schreiben lernen und seine Zeit frei einteilen. Die Schreibaufgaben erhält man online oder mit der Post. Näheres dazu erfahren Sie in unserem Text zu Schreibschulen.

Berlin

Schreibwerkstatt Berlin
Düsseldorfer Str. 33A
10707 Berlin-Wilmersdorf
Ansprechpartner: Susanne Labitzke
Tel: 030 - 854 39 19
E-Mail: susanne.labitzke@web.de
Schreibkurs: Schreibwerkstatt Berlin
Susanne Labitzke bietet Kurse in den Bereichen Prosa, Biographie und Lyrik an. Wer möchte, kann sich als Autor auch individuell in Einzelstunden beraten lassen oder ein Lektorat in Anspruch nehmen. Weiterhin gibt es einen speziellen Kurs Kreatives Schreiben für Kinder und Jugendliche.

Kreatives Schreiben e.V.
Brachvogelstraße 6
10961 Berlin
Ansprechpartner: Michael-André Werner
Tel.: 0176 - 92 42 05 64
E-Mail: info@schreibwerkstatt-berlin.de
Schreibkurs: Kreatives Schreiben e.V.
Die Schreibwerkstätte richtet sich mit ihrem Angebot vor allem an Jugendliche und junge Erwachsene (14-24 Jahre). Mehrmals im Jahr finden mehrtätige Schreibkurse (häufig mit Übernachtung) außerhalb von Berlin statt. Der Verein verfügt auch über eine eigene Facebookseite.

Schreibwerk Berlin
Taubensuhler Straße 7
67471 Elmstein
Ansprechpartner: Dr. Hanne Landbeck
Tel: 030 – 20237281
Mobil: 0176 – 39677241
E-Mail: info@schreibwerk-berlin.de
Schreibkurs und Online-Kurse: Schreibwerk Berlin
Die Leiterin Dr. Hanne Landbeck lebt nicht in Berlin, bietet jedoch Wochenendworkshops in Potsdam (Turmhaus auf der Freundschaftsinsel) an. Dazu kann man bei Schreibwerk Berlin verschiedene Online-Kurse belegen, Schreib-Coaching und ein Lektorat in Anspruch nehmen, ohne die Seminare zu besuchen.

Hamburg

Das Autorendock
Eppendorfer Landstr. 81
20249 Hamburg
Ansprechpartner: Sven Amtsberg
E-Mail: info@autorendock.de
Schreibkurs: Das Autorendock
Die Schreibwerkstatt in Hamburg bietet ein breites Angebot an Kursen. Dazu gehören zum Beispiel Einführungs- und Hauptseminare, Jahreskurse, wie auch Angebote zum Thema Autorenmarketing. Die Schreibkurse sind immer schnell ausgebucht. Wer sich frühzeitig informieren möchte, kann Autorendock auch auf Facebook folgen.

Sofie Cramer
Sofies Schreibatelier
Großer Schippsee 42
21073 Hamburg
E-Mail: info@sofie-cramer.de
Schreibkurs: Sofie Cramer
Heidi Goch (Pseudonym Sofie Cramer) ist Autorin mit einem breiten Kursangebot im Bereich Kreatives Schreiben. So gibt es Schreibkurse mit dem Titel "Von der Idee bis zum Buch" oder "Autobiographische Schreibworkshops". Weiterhin gibt es ein Schreibcoaching und Lektorat für Autoren.

Schreibwege
Tostedter Str. 24
21255 Tostedt
Ansprechpartner: Katharina Weißbach-Hempel
Tel: 04182 - 292246
E-Mail: KatharinaWeissbach@t-online.de
Schreibkurs: Schreibwege
Katharina Weißbach-Hempel veranstaltet Schreibkurse im Hamburger Portugiesenviertel und in Tostedt (und Umgebung). Bei Schreibwege findet man neben Kursen zum Kreativen Schreiben auch Angebote zum Schreibcoaching oder Therapeutischen Schreiben.

Schreiben und Leben
Overbeckstraße 8
22085 Hamburg
Ansprechpartner: Andreas Schuster
E-Mail: Andreas.Schuster@schreiben-und-leben.de
Schreibkurs: Schreiben-und-Leben
Der Schreibtrainer Andreas Schuster bietet Einstiegsseminare ins literarische und autobiographische Schreiben an sowie Jahresausbildungen zum Romanautor und für autobiographisches Schreiben.

München

Die Schreibschule
Lucia-Popp-Bogen 15
81245 München
Ansprechpartner: Elvira Kolb-Precht
Tel.: 089 - 80 04 11 36
E-Mail: info@die-schreibschule.de
Schreibkurs: Die Schreibschule
In der Schreibschule findet man Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene. Dazu gibt es in der Schreibwerkstatt noch Spezialkurse zu Themen wie Autobiografie oder eBook erstellen. Das Angebot der Schreibtrainerinnen wird durch Schreibcoaching und ein Lektorat abgerundet.

Schreib&Weise
Schanzenbachstraße 12
81371 München
Ansprechpartner: Diana Hillebrand
Tel: 089 - 7470226
E-Mail: Diana.Hillebrand@SCHREIBundWEISE.de
Schreibkurs: Schreib&Weise
Bei Schreib&Weise findet man Abendkurse (ideal für Berufstätige) und Wochenendekurse zu Prosa und Lyrik. Die Schreibkurse haben maximal 15 Teilnehmer, damit eine individuelle Betreuung der Schreibenden gewährleistet ist.

Meine Biographie – Schreibkurse für Ihre Lebensgeschichte/n GbR
Jahnstrasse 41
86916 Kaufering (bei München)
Ansprechpartner: Dr. Andreas Mäckler
Tel.: 081 91 - 33 19 725
E-Mail: info@meine-biographie.com
Schreibkurs: Meine Biographie
In der Schreibwerkstatt steht das Schreiben der eigenen Biografie im Vordergrund, aber auch Übungen zum Kreativen Schreiben (Schreibblockaden überwinden, Texte optimieren) kommen nicht zu kurz. Daneben gibt es spezielle Kurse zum Krimi schreiben und Publizieren im Eigenverlag.

Köln

Andreas Eschbach (Bastei Lübbe Academy) gibt Tipps zur Ideenfindung

Bastei Lübbe Academy
Schanzenstraße 6-20
51063 Köln
Tel: 0221 - 8200-0
Schreibkurs: Bastei Lübbe Academy
In der Akademie des Bastei Lübbe Verlags bieten zahlreiche namhafte Autoren dreitätige Kurse an. Zu den Dozenten gehören zum Beispiel Andreas Eschbach und Sebastian Fitzek. Die Schreibwerkstatt deckt im Bereich Kreatives Schreiben ein breites Programm ab. So gibt es eine Romanwerkstatt wie auch spezielle Kurse zu Genre wie Krimi, Fantasy und Humor.

IBiS Institut für Biographisches und Kreatives Schreiben
Winkelsmaar 131
51147 Köln
Ansprechpartner: Renate Naber
Tel: 02203 - 90 77 5 77
E-Mail: mail@ibis-koeln.de
Schreibkurs: IBiS
In der Schreibwerkstatt finden Kurse zum kreativen und biografischen Schreiben statt. Dazu gibt es Blockseminare für Jugendliche und junge Erwachsene, welche auch in den Ferien stattfinden.

Frankfurt am Main

SYNTAGMA Berberich - Streese GbR
Glauburgstraße 67A
60318 Frankfurt
Ansprechpartner: Konstanze Streese
Tel: 069 - 94 41 95 21
E-Mail: streese@syntagma.de
Schreibkurs: SYNTAGMA
SYNTAGMA in Frankfurt am Main bietet Kurse im Bereich Kreatives Schreiben und Schreiben im Beruf an. Zusätzlich gibt es mehrtätige Schreibseminare außerhalb der Finanzmetropole in Heidelberg oder Dublin. Vielleicht findet hier ein Fan von James Joyce die richtige Inspiration. Nicht unerwähnt sollte dazu die Frankfurt Cornelia Goethe Akademie bleiben. Die Akademie veranstaltet keine Kurse vor Ort, sondern bietet ein Fernstudium für Autoren.

Stuttgart

Stuttgarter Schriftstellerhaus e.V.
Kanalstraße 4
70182 Stuttgart
Ansprechpartner: Astrid Braun
Tel: 0711 - 233554
E-Mail: astrid.braun@stuttgarter-schriftstellerhaus.de
Schreibkurs: Stuttgart Schriftstellerhaus e.V.
Das Stuttgarter Schriftstellerhaus bietet Seminare, Werkstätten und Lesungen an. Es gibt zum Beispiel Kurse zu den Themen Romane schreiben und Bücher veröffentlichen. Dazu halten Autoren regelmäßig Vorträge oder stellen ihre neusten Werke vor. Das Schriftstellerhaus vergibt dazu dreimonatige Schreibstipendien an Autoren.

Salon Schwarz auf Weiss
Schwarenbergstr. 83
70188 Stuttgart (Ost)
Ansprechpartner: Andrea Richter
Tel: 0162 - 2788547
E-Mail: info@salon-schwarz-weiss.de
Schreibkurs: Salon Schwarz auf Weiss
Andrea Richter veranstaltet Workshop zum Biografischen Schreiben in Stuttgart und teilweise in München. Es geht darum, die eigene Lebensgeschichte Schwarz auf Weiß festzuhalten. Daneben bietet die Journalistin Lektorat, Ghostwriting und Textcoaching an.

Düsseldorf

Text.Werkstatt
Fichtenstr. 40
40233 Düsseldorf
Ansprechpartner: Christine Brinkmann
Tel.: 0211 - 97300-34
Mail: christine.brinkmann@zakk.de
Schreibkurs: Text.Werkstatt
Einmal im Monat treffen sich Jugendliche (16 bis 20 Jahre) in der Text.Werkstatt, um ihre Texte vorzulesen oder zu besprechen. Die Düsseldorfer Schreibwerkstatt findet unter fachmännischer Leitung statt und soll jungen Menschen helfen, ihren Schreibstil und ihre Texte zu verbessern.

Diakonie Düsseldorf
Gemeindedienst der evangelischen Kirchengemeinden e.V.
Calvinstraße 14
40597 Düsseldorf
Ansprechpartner: Gabriele Schmidt-Schulte
Telefon: 0211 - 73 53-0
Schreibkurs: Diakonie Düsseldorf in Benrath
Die Schreibkurse der Diakonie Düsseldorf finden einmal im Monat im südlichen Stadtteil Benrath statt. Die Kurse sind gut besucht und es gibt immer wieder eine Warteliste. Nähere Information zur Schreibwerkstatt gibt die Geschäftsstellenleiterin Gabriele Schmidt-Schulte.

Essen

Unperfekthaus
Friedrich-Ebert-Str. 18
45127 Essen
Ansprechpartner: Pia Helfferich
Tel: 0201 - 47 09 16-0
Mail: post@piahelfferich.de
Schreibkurs: Unperfekthaus
Die Schreibberaterin Pia Helfferich veranstaltet einmal pro Monat eine Schreibwerkstatt. Hier steht das Schreiben und Vorlesen von Texten im Vordergrund. Die Geschichte werden besprochen und es geht um die Frage: Wie wirkt mein Text auf den Zuhörer. Daneben gib es noch einen Kurs "Textlektorat", wo ein größerer Schwerpunkt auf Textarbeitet gelegt wird.

Bremen

Bremer Literaturkontor
Villa Ichon
Goetheplatz 4
28203 Bremen
Ansprechpartner: Jürgen Alberts
Tel: 0421 - 327943
Mail: info@literaturkontor-bremen.de
Schreibkurs: Bremer Literaturkontor
In der Villa Ichon finden Literaturworkshops und Seminare mit Bremer Autoren sowie Gastdozenten statt. Teilweise kooperiert man mit der Uni Bremen. Dazu bietet der Literaturkontor Vorträge von Schriftstellern und Buchvorstellungen.

Textmanufaktur
Appelhoff 4
28870 Fischerhude
Ansprechpartner: André Hille
Tel: 04293 - 68 43 043
Mobil: 0170 - 18 16 229
Mail: info@text-manufaktur.de
Schreibkurs und Fernstudium: Textmanufaktur
Die Textmanufaktur liegt nicht direkt in Bremen. André Hille bietet jedoch Kurse im Künstlerdorf Worpswede in der Nähe der Hansestadt an. Zusätzlich gibt es regelmäßige Schreibkurse in anderen deutschen Städten wie Berlin, München oder Frankfurt am Main. Die Textmanufaktur bietet ein breites Angebot von Kursen bis zum Fernstudium für alle, welche Schriftsteller werden wollen.

Schreib-Übungen und kleine Schreibkurse gibt es inzwischen auch im Internet, zum Beispiel hier auf der Leselupe oder in anderen Schreibforen.

Was Sie auch noch interessieren könnte:
Sie wollen erfolgreicher Autor werden? Erfahren Sie hier, was Sie beachten sollten.
Ein Buch schreiben - So gelingt es!
Der perfekte Klappentext für Ihr Buch.
Wie Sie am Besten Ihr Manuskript bei einem Verlag einreichen..
Wie Sie Ihre eigenen eBooks im Selfpublishing selber verlegen
Wie Sie eine Schreibblockade überwinden.


Bisherige Kommentare und Meinungen

Name: Anja Huber
Datum: 28.10.2014 - 17:55
Vielen Dank für die vielen hilfreichen Adressen der Schreibwerkstätten!




Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!