Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5498
Themen:   93862
Momentan online:
100 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?

Webkatalog fĂĽr Literaturwebsites

Themenportale –> Zeitschriften und Online-Magazine

Uschtrin - Handbuch fĂĽr Autoren
Adressen und Informationen aus dem deutschen Literatur- und Medienbetrieb fĂĽr Autorinnen, Autoren, Schriftsteller, Schriftstellerinnen.

Rappelkopf.at
Ă–sterreichs exquisites Nachrichtenmagazin behandelt echte und genz echte Nachrichten aus Ă–sterreich und dem Rest in humoristischer und satirischer Weise.

Literaturmagazin Schnipsel
LitMag und fortlaufende Anthologie zeitgenössischer Texte von mehr als 80 Autoren. Lyrik, Kurzprosa, Aphorismen, Rezensionen, Literaturlinks und Forum.

Literaturmagazin Schnipsel
Unabhängiges LitMag und fortlaufende Anthologie für ausgewählte zeitgenössische Texte - Lyrik, Kurzprosa, Aphorismen, Autoreninterviews, geprüfte Links und Lit-Forum

Ăśbersicht ĂĽber besprochenen BĂĽcher
Neuerscheinungen in Literatur und Video. Wir bieten auch die Möglichkeit, die Texte online zu stellen und sie bewerten zu lassen. Selbstverständlich 100% kostenlos.

Abenteuer-Literatur
Abenteuer-Literatur ist ein unabhängiges, Literaturmagazin mit ständig neuen Rubriken, Texten und Geschichten. Mit Abenteuer-Literatur biete ich eine geeignete kostenlose Plattform, Geschichten oder Gedichte, die bisher unbeachtet in den Schubladen blieben, einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Schreib-Community!

Kaskaden - die Lyrikzeitschrift
Wir veröffentlichen moderne deutschsprachige Lyriker und bieten in jeder Ausgabe interessante Kunstwerke.

Lyrik, Prosa und Grafik von Mensch zu Mensch
Ich bin Hobbyautor und Liedermacher und schreibe eigene Gedichte, Texte, Aphorismen, Kurzgeschichten, Lieder und kleine Theaterstücke. Erfahrung mit öffentlichen Auftritten ist vorhanden. ( inszenierte Lesungen, Musik etc. )

Lese-Drehscheibe: Online-Magazin für junge Literatur und Leseförderung
Immer Mitte des Monats neu: Kostenlos als Download Die Lese-Drehscheibe (ISSN 1865 4886) ist das monatlich erscheinende Online-Magazin des Papierfresserchens MTM-Verlags. * Jeden Monat steht ein Titelthema rund um junge Literatur im Fokus, das wir euch vorstellen wollen. Zusammen mit euch wollen wir spannende Hintergründe entdecken, Fragen stellen und in die Welt der Bücher eintauchen. * Wir präsentieren euch Interviews mit bekannten AutorInnen und "Büchermenschen", * aktuelle Buchvorstellungen, * (Vor-)Lese- und Schreibtipps und Leseanfängertexte. * Im Papierfresserchen-Spezial gibt es außerdem alle Neuigkeiten rund um die Papierfresserchen-Bande. Die Lese-Drehscheibe ist ein Magazin zum Mitmachen! Nicht nur aus unserem Blog wählen wir jeden Monat eine Geschichte zur Veröffentlichung aus. Wir möchten euch dazu einladen, redaktionell aktiv zu werden: Schreibt uns eure Ideen und Themen, die euch interessieren!

Romane schreibt man heute so: Schriftzeit
Wie schreibt man einen Roman? Wie ein Exposé? Wie finde ich einen Verlag oder Literaturagenten? Wie veröffentliche ich als Selfpublisher? Stephan Waldscheidt beantwortet Erstautoren und Profischriftstellern ihre Fragen zum Schreiben und gibt in über 600 Artikeln Tipps, Tricks und Anleitungen, wie Sie ein Buch und noch bessere Romane schreiben. Schreibratgeber, ein Autoren-Newsletter und ein persönliches Coaching in Text- oder Exposé-Gutachten ergänzen das Angebot von Schriftzeit.de für Autoren.

Schreiben-und-Leben: Dein Weg zum eigenen Buch!
Schreibtipps, Ideen und Schreibübungen zu kreativem Schreiben, Schreibseminare und Schreibausbildung in Hamburg. Egal ob ein Roman, eine Erzählung oder eine Autobiographie: Hier beginnt dein Weg zum eigenen Buch!

Kunstverein KUNSTGEFLECHT / Zeitschrift "RHEIN!"
Der gemeinnützige Kunstverein KUNSTGEFLECHT e. V. wurde von Musikern, Autoren und Malern Ende 2010 gegründet. Seine Mitglieder leben im Rheinland, aber auch in Süddeutschland, Berlin, Leipzig und Belgien. Bisher wurden 14 Hefte der Zeitschrift „RHEIN!“ (inkl. 2 Sonderausgaben) mit Erstveröffentlichungen namhafter Künstler herausgegeben (Ulrike Draesner, Kurt Drawert, Tanja Dückers, Alban Nikolai Herbst, Urs Jaeggi, Alexander Kluge, Stephan Krawczyk, Albert Ostermaier, Elisabeth Plessen, SAID, Joachim Sartorius usw.). Dazu gab es rund zwei Dutzend meist die Genre-Grenzen überschreitende Veranstaltungen im Rheinland, Berlin, im Ruhrgebiet und in Brüssel.




Werbung