Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5471
Themen:   93019
Momentan online:
338 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?

Webkatalog fĂĽr Literaturwebsites

Bibliotheken und Archive –> eBooks

Ausgewählte Bücher im BUCHLADEN
Es waren einmal ... ... eine Sekretärin, ein Lehrer, ein Autor, eine Krankenschwester und ein Herausgeber. Sie lebten mit ihren Freunden und Familien in einer kleinen Stadt am Rande des Nordschwarzwalds. Eigentlich ging es Ihnen ganz gut, aber sie sahen, dass es anderen Menschen nicht so gut geht. Da hatten Sie eines Tages eine Idee ... "Wir möchten den Menschen helfen, mit unserem Wissen und unserer Erfahrung. Und das mit einer Professionalität, die auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist und sich an den wirklichen Bedürfnissen der Menschen orientiert. Um die Menschen dauerhaft unterstützen zu können, musste eine finanzielle Basis geschaffen werden, die sowohl unsere Arbeit wie auch die Entwicklung und Umsetzung der sozialen Projekte auf Dauer zu gewährleisten. In intensiven Gesprächen fanden wir einen Weg: Wir entschlossen uns, neben unserer eigentlichen Arbeit als Sekretärin, Lehrer etc., ein Unternehmen zu gründen, das eine "humanitäre Ökonomie" anstrebt. Ein Unternehmen, das wir mit unseren Kompetenzen führen können, das über die Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen die bereits erwähnte finanzielle Basis schaffen soll. Da uns durchaus bewusst war (und ist), das solch Ansinnen ein überaus zweischneidiges Schwert sein kann, haben wir entsprechende Strukturen geschaffen: Wesentliches Element ist der Verzicht auf hierarchische Strukturen; jeder Mitarbeiter hat die gleichen Rechte und Pflichten wie alle anderen. Klare Abgrenzung der humanitären und ökonomischen Zielsetzungen; konkret bedeutet dies, dass nach Außen eindeutig signalisiert wird, wo rein ökonomische Arbeitsfelder sind und in welchen Bereichen ökonomische Anstrengungen lediglich dazu dienen, die finanzielle Basis zu schaffen, die für die Realisierung von sozialen Projekten notwendig ist. Während in den Arbeitsfeldern "Buch", "Druck", "Seminare" und "Werbung" Produkte und Dienstleistungen primär zu Deckung der laufenden Kosten vermarktet werden, laufen alle Einnahmen aus den Arbeitsfeldern "Soziale Projekte" und "Pyramide" direkt in die Finanzierung dieser Projekte. Auf dieser Basis entstand 2006 der Verlag Mensch, Natur, Technik GbR mit seiner Webpräsenz MNT-Online." Karlsruhe, Dezember 2006

blog - Peter Felber
Mit "Nachtsuche" und "Klischee" beginnt das zweite Blog von Peter Felber. "Literatur zieht ins Abseits - aber dort atmet sie auf!" war eine der Wahrnehmungen. „Ein Geheim-Tipp! Natürlich, muss man wahrscheinlich sagen“ eine andere. Seien Sie dabei! Das Blog wird seit April 08 geführt.

Clemens-E. Fischer | Mein Opusculum
Clemens-E. Fischers Webseite über sein kleines literarisches Werk mit vielen Texten zum direkten Download. Aktuell: Die Erzählung "Herrn Kaufmanns Begegnungen mit dem Ende des Seins", vermischte Gedichte uvm. Die Seite wird wöchentlich mit neuen Werken aktualisiert.

Erotische Geschichten
Erotische Kurzgeschichten vom Noisy Lobster. AuĂźerdem finden Sie auf der Seite Science fiction, Kurzkrimis und Romane zum kostenlosen Download.

Autorin Shania Etenaia
Autoren Homepage mit Texten und Buchvorstellungen,Audiotextdateien, weiteren Autoren und ihren Webseiten, Radiosender,KĂĽnstler, uvm.

Autoren u. Verlagsplattform-kristott.de
Autoren veröffentlichen Texte und Werke. In der Schreibstube können Texte und Dateien verfasst, bearbeitet, gespeichert und veröffentlicht werden. Kontaktbereiche und ein kleines Forum sind für Gedankenaustausch und für Diskussionen und Besprechungen der Arbeiten vorgesehen.

Das Wortkarussell
Ganz ohne Geld und Eintrittskarten Geschichten hier aufs Lesen warten. Gedichte verfasst in Lyrik und Reim, Auch ist das Märchen hier daheim.

das el hierro meeting
und wenn die entdeckung, dass es leben im all gibt, sehr unheroisch verlaufen würde? eine unbekannte sonde, die kurz gesichtet wird, bevor sie in die sonne stürzt. würde sich die welt verändern? dunkelheit und herdentrieb. sex. ein gang durch die wüste. eine frau, die sich im ozean an eine boje klammert, bei einbruch der dunkelheit. eine gruppe, die entstehen könnte, solidarität und zuneigung. würde sich die macht am übergang zu einer anderen zivilisation eine unterbrechung ihrer kontinuität erlauben? eine glaskuppel, die sich plötzlich auflöst. freier fall. ein teich, in dem die sterne funkeln. enjoy.

Literatur Homepage: Bücher öffnen Welten
Die Welt der Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Kurzgeschichten, Gedichte, Romane, Märchen und individuelle Ratgeber für jeden Geschmack.

Kostenlose Kurz- und Endlosgeschichten
Kurzgeschichten, Endlosgeschichten und mehr mit vielen Rubriken und Foren. Dazu eigene Blogs, LieblingsbĂĽcher und vieles weitere - natĂĽrlich kostenlos!

Offizielle Homepage des Schriftstellers Johannes Wierz
reichlich Lesestoff zu meinen TheaterstĂĽcken und Romanen, mehrere hundert Seiten kostenloser Downloads, jeden Monat gibt es mindestens ein neues Projekt,das Drama der Woche

Historischer Roman als eBook
Im Dezember 2011 ist der historische Roman „Vom Niger zum Benue - Eine Afrikareise um die Jahrhundertwende“ ISBN 978-3-00-037276-6 als eBook (ePub, pdf und Kindle) erschienen. Die Seite informiert über den Inhalt des Buches und den Autor.

Rund ums LESEN
Unter anderem Vorstellung meiner e-books, aber mich würde zum Beispiel interessieren, was jeder gerne liest. Dabei meine ich nicht diese Bücher, die fast jeder kauft, sondern mehr diese Sorte "Ausgewöhnlich"

Autorenseite von Manuel Magiera
Zwei Kindergeschichten haben es bei Wettbewerben in die jeweilige Anthologie geschafft. ( Kai wird Turnierreiter und Auf glattem Eis geborgen) Jugendgefängnis heißt der neu überarbeitete Roman, den es als e-book auf tredition gibt. Für die Erwachsenen ist die transsexuelle Lebensgeschichte des Autors interessant. Unvergessen sind die Kriegserlebnisse des Vaters aus Schlesien. Ein Blick auf die Website lohnt sich.

Das Sterben der Bilder
Das Sterben der Bilder - Ein E-Book von Britta Hasler. Opulente Kulissen, faszinierende Figuren, düstere Motive – ein Buch wie ein Gemälde. Erschreckend, morbid, prachtvoll.

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule
Hier finden Lehrer und Referendare kostenlose Arbeitsblätter für den Unterricht an Grundschulen. Dabei kann bei der Suche zwischen Fächern (Deutsch, Sachkunde,...) und Kategorien (Frühling, Sommer, Natur,...) unterschieden werden.

Neues aus Yberseh
Ein literarisches Versuchslabor von Alexander Rossa mit einer Präsentation seiner Arbeiten. Besucht die Heimat der spannenden E-Book Parallelwelt-Saga »Das Xyralum« und des Hexen-Ebooks »Dunkeltrotz«, die man beide kostenlos lesen und herunterladen kann.

Schriftsteller
Aktuelles, Projekte, Termine, Kommentare eine umfangreiche Web-Seite über die Aktivitäten des Schriftstellers Michael Amon

Greta L. Vox – das besondere erotische Tagebuch
Thema meines Blogs sind erotische Geschichten aus dem Leben einer Frau jenseits der 50. Ich lege großen Wert auf stilvolle, gut geschriebene Erotik mit Fantasie, gebe wertvolle Tipps zum Schreiben und Self-Publishing und kommentiere gerne das Alltagsgeschehen aus der Sicht einer reiferen Frau mit Anspruch. „Leo – Erotisches Tagebuch“ – mein Erstlingswerk – überzeugte bereits hunderte zufriedene Leserinnen und Leser.

Ebook Blog
Auf diesem Blog dreht sich alles um Ebooks von Self-Publishern: Es werden informative und spannende Ebooks und Kurzgeschichten vorgestellt. Der Fokus liegt auf Fantasy/Mystery Stories und Krimis, aber auch Ratgeber werden berĂĽcksichtigt.

Eva-Maria Farohi Autorin und Malerin
Geboren in Wien, Studium am Horak Konservatorium, Hauptfach Schauspiel, Tätigkeit als Schauspielerin, Malerin und Autorin. „Als Malerin beschäftige ich mich mit der Natur als Quelle des Lebens. Die Farbe ist das Ausdrucksmittel für die Stimmung. Als Autorin interessiere ich mich vor allem für die Beziehungen zwischen Mann und Frau – mit all den Missverständnissen, die durch die verschiedenen Zugangsrichtungen entstehen.“

Erzählungen in Spielfilmlänge
Der KopfKino-Verlag wirbt für die Idee, den Fernseher mal ausgeschaltet zu lassen und sich stattdessen gegenseitig etwas vorzulesen. Deswegen umfasst das Programm spannende und berührende Erzählungen in Spielfilmlänge. Als eBooks, Hörbücher oder Taschenbücher.

Fernfahrer Geschichten
Auf dieser Website dreht sich alles um Fernfahrer/Trucker – Geschichten. Hier werden Bücher vorgestellt, die von Truckerinnen und Truckern geschrieben wurden und vom Leben auf den Autobahnen, mit allen guten und schlechten Seiten, erzählen.

Karin Selest - Schriftstellerin
Vorstellung der Autorin Karin Selest und ihrer BĂĽcher. Weiterhin inst ein Blog integriert und es werden E-Cards angeboten. Weitere Leistungen: Grfikdesign und Schreibservice.

Wildgänse - ein historischer Roman
Die Seite zu dem historischen Roman "Wildgänse" - ein Roman über über Liebe, Freiheit und Hoffnung im 18. Jahrhundert.

Belletristik "Starke Frauen" - Katharina Mohini
Oft werde ich gefragt, welches denn mein Alleinstellungsmerkmal sei. Persönlich antworte ich meist darauf, das es mir durch meinen eigenen Lebensweg zum Geschenk gemacht wurde, das Wesen Mensch - und damit auch die meiner Charaktere - von beiden Seiten möglichst lebensnah wirken zu lassen. Ich würde mich freuen, wenn Sie, lieber Leser, den Weg zu meinen Büchern nehmen. Sei es um Kurzweil bei den Geschichten zu finden, eine Welt zu entdecken in der es Happy-Endings gibt oder auch einen Blick über den Gartenzaun zu werfen, wie vielleicht die andere Hälfte der Menschheit fühlt, denkt und empfindet.

Christina KrĂĽger - Fantasy und Kurzgeschichten
Alles ĂĽber Fantasyromane und Kurzgeschichten aus der Feder von Christina KrĂĽger. AuĂźerdem Neuigkeiten von anstehenden Projekten der Autorin.

Elke Heinze - Autorin
Webseite und Blog der Autorin Elke Heinze. Sie finden Informationen zu meinen Büchern, aktuelle Termine (Lesungen), Kurzgeschichten und Blogbeiträge. Ein Newsletter kann abonniert werden.



Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!