Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5529
Themen:   94486
Momentan online:
114 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?

Webkatalog f├╝r Literaturwebsites

Bibliotheken und Archive –> eBooks

LOB & TADEL
Meine Homepage enth├Ąlt die meisten Gedichte in jeweils chronologischer Abfolge unter "Lob&Tadel", "Archiv", der letzten Jahre. Aber auch spezielle handwerkliche Auseinandersetzungen mit Lyrikprodukten anderer Dichter unter "Hausaufgaben". Vom Beruf her (www.kehlkopf.net) habe ich viel mit Sprache zu tun: ich bin diplomierte Sprachgestalterin und Sprachtherapeutin. Zudem schreibe ich im "Gedichteforen.de" u.a. (siehe "Lyrikforen"

mySTORYs - Buch schreiben einfach gemacht
mySTORYs erlaubt es dir dei Buch kinderleicht und kostenlos als attraktives 3D als eBook zu ver├Âffentlichen. Ausserdem wartet eine aktive Community und ├╝ber 5000 Werke auf dich. Komm vorbei und besuch mySTORYs.de

Clemens-E. Fischer | Mein Opusculum
Clemens-E. Fischers Webseite ├╝ber sein kleines literarisches Werk mit vielen Texten zum direkten Download. Aktuell: Die Erz├Ąhlung "Herrn Kaufmanns Begegnungen mit dem Ende des Seins", vermischte Gedichte uvm. Die Seite wird w├Âchentlich mit neuen Werken aktualisiert.

Autoren u. Verlagsplattform-kristott.de
Autoren ver├Âffentlichen Texte und Werke. In der Schreibstube k├Ânnen Texte und Dateien verfasst, bearbeitet, gespeichert und ver├Âffentlicht werden. Kontaktbereiche und ein kleines Forum sind f├╝r Gedankenaustausch und f├╝r Diskussionen und Besprechungen der Arbeiten vorgesehen.

Kathrina s. East | Gedichte und Geschichten | Erz├Ąhlungen des Lebens
Meine Seite befasst sich mit Gedichten, Geschichten und Erz├Ąhlungen ├╝ber Erfahrungen. Die ├ťberschrift dieser Seite hat euch vielleicht schon ein wenig davon verraten, in welche inhaltliche Richtung meine Texte gehen. Sinn hinter diesem Projekt ist es, wie das bei Blogs ├Âfter so ist, mich der Welt mitzuteilen oder konkreter: Von mir zu erz├Ąhlen, einen Teil meiner Gedichte f├╝r euch online zu stellen und hoffentlich ein wenig zum Nachdenken anzuregen.

Gedichte, die Deine Seele ber├╝hren
Gedichte ├╝ber Gott und die Welt, die ber├╝hren, tr├Âsten und heilen. Mit meinen Gedichten m├Âchte ich den Leserinnen aufzeigen, dass es aus den dunkelsten Zeiten immer einen Weg ins Licht gibt...




Werbung