leselupe.de Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   4830
Themen:   78117
Momentan online:
442 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?

 Leselupe Werke   Werke suchen
Foren-Übersicht
Prosa-Foren
Lyrik-Foren
Das Beste
Das Neueste
Die LL empfiehlt
Schreibwerkstatt
Diskussionsforen
Anonymus

 Leselupe Service
Anthologien u. Reihen
Ausschreibungen
Fan-Shop
Für Webmaster
Lektorat
Neues von der LL
Rezensionen
Literatur-Links


Forenübersicht    Impressum    Blog    Werben auf leselupe.de!



Literatur-Links:    Projekt Gutenberg    Literatur bei Wikipedia    dmoz.org    feuerwerkeverlag.de   

Leselupe.de - Literatur Online
Geschichten, Gedichte, Kindergeschichten, Rezensionen, Literatur, eBooks, Kurzgeschichten, Erotische Geschichten kostenlos lesen und schreiben auf der großen Leselupe Literaturcommunity! Die Leselupe ist Ihre Plattform für Literatur Online! Wenn Sie sich auf der Suche befinden nach: Fantasy, Märchen, Kindergeschichten, Kreatives Schreiben, Kurzgeschichten, Erzählungen, Dichtung, Dichter, Erzähler, Schriftsteller, Amateurschriftsteller, Hobbyschriftsteller, Autor, Schreiber, Schreiberling, Leselupe-Bücher, Anthologie, Reihen, Bücherei und Veröffentlichungen und allgemein Literatur, dann sind Sie hier richtig! Sie finden hier alles über Kindergeschichten, Kindermärchen, Tiergeschichten, Kinderbücher, Märchenbücher und Fantasygeschichten. Außerdem finden Sie Ausschreibungen, Literaturwettbewerb, eine Schreibwerkstatt in der Sie auch an einer Schreibblockade arbeiten können, Rezensionen Buchkritiken Empfehlungen Buchbesprechung. Viel Spaß auch mit unserem kostenlosen Lektorat und der neuen ISBN-Suche für Bücher. Des Weiteren ist die Leselupe auch als Literaturagentur aktiv. Viel Spaß also mit der Leselupe, Ihr Leselupe.de - Team!


Aktuelle Pressemitteilung der Leselupe:
Literatur Online-Publikation als Alternative zur Verlagsveröffentlichung?

Literatur im Zeitalter der Bits und Bytes entsteht nicht mehr auf dem Blatt Papier, sondern am PC-Monitor. Kaum etwas hat sich in den letzten Jahren so stark gewandelt wie der Weg vom Manuskript zum veröffentlichten Buch. Heute werden Geschichten mit dem Textverarbeitungsprogramm entworfen, anschließend per eMail zum Lektor gesendet, dort direkt am PC bearbeitet und über das Netz zum Verfasser zurück gesendet. Später wird das finale Dokument in ein druckfertiges Dateiformat verwandelt und zum Teil sogar schon über den Webbrowser direkt auf eine Druckmaschine geschickt, welche "books on demand" produziert. Zum Schluss kommen die Dokumente "online" in die Endverarbeitung: Fertig ist das Buch. Gelesen werden die Geschichten und Bücher dann häufig online - gerne auch mal als eBook. Erfahren Sie auf der Leselupe z. B. auch, wie Sie Ihr eigenes eBook erstellen und z.B. im Selfpublishing selber verkaufen können und was der richtige eBook-Reader für Sie sein könnte!

Online Literatur-Communities wie Leselupe.de, kurzgeschichten.de, lyrikline.de, carpe.com, literaturcafe.de usw. gehen sogar noch einen Schritt weiter: Autoren unterschiedlichster Genres publizieren ihre Literatur online. Dabei werden keine Bäume gefällt und der Zugang zu den digitalen Schriften ist völlig kostenlos. Die Schreiber tauschen sich aus, feilen an ihren Werken und entwickeln ihre Texte ebenso wie ihre Schreibkunst.

...und das mit ständig wachsendem Zuspruch. Leselupe.de betreut inzwischen kostenlos über 4.000 registrierte Schriftsteller. Diese haben im Laufe der letzten Jahre in Kategorien wie Kindergeschichten, „Gereimtes“, „Humor“, Erotische Geschichten, "Krimi", "Kurzgeschichten", "Fantasy", „Poesie" usw. mehr als 60.000 Geschichten, Gedichte (Liebesgedichte, Ostergedichte, Geburtstagssprüche, Hochzeitssprüche, Weihnachtsgeschichten, Freundschaftssprüche, Trauersprüche...) auch als Hörbuch oder eBook online veröffentlicht. Leselupe.de - Kostenlos für die Autoren und kostenlos für die Leser!

Es finden sich Werke mit weit über 50.000 Aufrufen von einem weltweiten Publikum, einer Zahl, von der manche Verleger nur träumen können. Darüber hinaus unterstützen ehrenamtliche Moderatoren wie laufende Räder die Autoren mit einem kostenlosen Lektorat, Schreibwerkstätten, Theoretischem („Wie finde ich einen Verlag?), Deutsch lernen Übungen, Schreibaufgaben, Fingerübungen usw. Abgerundet werden die Angebote meist von Services wie umfangreichen Literaturtermindatenbanken, Verlagsverzeichnissen, Bestsellerlisten, eBooks, einer Vielzahl von Buchempfehlungen, Links zu Online-Ressourcen und Tipps zum online Bücher verkaufen und Bücher günstig kaufen bei unserem Partnershop Arvelle.de

Für viele der Schreiber ist die Online-Publikation auf Plattformen wie der Leselupe damit eine echte Alternative zu einer Verlagsveröffentlichung geworden - Sowohl für Jung als auch für Alt! Auch weil ihnen die Veröffentlichung ihrer Literatur online einen hilfreichen Meinungs- und Erfahrungsaustausch ermöglicht, der in dieser Form nur online vorstellbar ist. Literatur ohne doppelten Bodern und ohne Versicherung - das erleben Sie auf der Leselupe. Seien Sie jetzt dabei und steigen Sie ein in die Literatur der Zukunft - egal ob per Laptop, iPhone Smartphone oder ganz normal am heimischen PC - genießen Sie Ihre Literatur Online!