Browsed by
Schlagwort: Heike Ellermann

Der durstige Löwe

Der durstige Löwe

Auf der Suche nach Wasser irrt der Löwe durch den Wüstensand. Da kommt eine Giraffe des Weges. Sie verkauft Krawatten. Das aber interessiert den Löwen nicht. Eine Krawatte hilft ihm nicht weiter, er hat Durst!

Endlich kommt der Löwe zu einem Gasthaus. Allerdings wird dem Löwen kein Wasser verkauft. Es werden an diesem Tag nur Gäste mit Krawatte bedient. Der Löwe irrt weiter durch die Wüste, bis er die Krawattenverkäuferin wieder trifft. Eilig kauft er eine ihrer Krawatten und geht am nächsten Tag zurück zum Gasthaus. Doch wieder gibt es kein Wasser für den Löwen. Heute ist nämlich Hut-Tag. Der Löwe schleicht davon und trifft andere Tiere der Wüste – alle mit Hut. Auch der Löwe braucht einen. Stundenlang braucht er, um die Giraffe zu finden, die nun Hüte verkauft. Bis er wieder zum Gasthaus kommt, ist ein Tag vergangen. Der Hut nützt nichts mehr, denn heute ist Brillen-Tag.

Die Geschichte könnte unendlich lange so weitergehen. Das tut sie natürlich nicht. Aber wie der Löwe doch noch an sein Wasser kommt, soll hier nicht verraten werden.
Die Geschichte ist für Kinder sehr interessant gemacht. Wenn sie gut aufpassen und die Bilder mit Aufmerksamkeit betrachten, sind sie nämlich bald schlauer als der Löwe, der es einfach nicht schafft, die Zeichen zu deuten und so immer wieder durstig davonziehen muss.
Sehr sehenswert sind die Illustrationen. Die Collagen haben eine ganz besondere Wirkung und passen gut zum Wüstenhintergrund. Was scheint es als würde die Luft vor Hitze flimmern und die Bilder dadurch etwas undeutlich werden lassen.
Auch dass die Zivilisation in der Wüste mit einem fahrbaren Gasthaus Einzug gehalten hat, um die Tiere mit Wasser zu versorgen ist ein lustiger Aspekt der Geschichte.

Fazit: Es ist für Kinder sicherlich ein ganz besonderes Erlebnis, diese originelle Geschichte mit den außergewöhnlichen Illustrationen vorgelesen zu bekommen.

Rezension von Heike Rau

Heike Ellermann
Der durstige Löwe
32 Seiten, durchgehend illustriert
ab 4 Jahren
Lappan Verlag, Oldenburg
ISBN: 978-3830311331
Bestellen