Browsed by
Autor: hera

Jennifer Lynn Barnes: The Inheritance Games, Band 1

Jennifer Lynn Barnes: The Inheritance Games, Band 1

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Die 17-jährige Avery Kylie Grambs kann es gar nicht glauben. Der Multimilliardär Tobias Hawthorne soll ihr fast sein gesamtes Vermögen hinterlassen haben. Sie kennt den Mann nicht. Aber ausschlagen will sie das Erbe deswegen natürlich auch nicht. Jedoch sind daran einige Bedingungen geknüpft. Sie muss ein Jahr lang im Hawthorne House wohnen, zusammen mit einer Familie, die nicht begeistert darüber ist, enterbt worden zu sein. Auch die Enkelsöhne Grayson, Jameson und Alexander geben sich mehr als überrascht. Nur der Älteste, Nash, scheint sich nicht vor den Kopf gestoßen zu fühlen.

Avery will herausfinden, warum ausgerechnet sie die Erbin ist. Genau zu diesem Zweck scheint Tobias Hawthorne ein mysteriöses Spiel ersonnen zu haben. Es bringt sie mit den Enkelsöhnen zusammen, die sich an dem Spiel beteiligen müssen. Es ist nicht das erste Mal, dass sie versuchen, ein schwieriges Rätsel zu lösen. Tobias Hawthorne hat stets versuch, sie dafür begeistern. Auch Avery kennt sich aus und ist ebenfalls in der Lage, nicht offensichtliche Zusammenhänge zu erkennen. Jedoch taucht nach jeder gemeisterten Herausforderung eine neue auf. Viele Spielzüge sind erforderlich.

Von Anfang an ausgesprochen spannend! Das Buch ist aus der Sicht Averys geschrieben. Sie ist sympathisch, schlagfertig und klug, muss aber in ihre neue Rolle erst hineinwachsen. Die vier Enkelsöhne sind ebenso geheimnisvoll wie das Rätsel. Zwei von ihnen empfindet Avery als besonders charismatisch und ihre Gefühle fahren Achterbahn. Aber natürlich gibt es auch Gegner, sie weiß also nicht, wem in der Familie sie trauen kann und wer sie um jeden Preis aus dem Weg haben möchte.

Spannend wird das gut geschriebene und detailreich ausgeschmückte Buch durch die vielen Überraschungsmomente. Dass das letzte Rätsel von Tobias Hawthorne nicht einfach zu lösen sein wird, ist klar. Es sind so viele kleine Puzzleteile. Auch Familiengeheimnisse gibt es, die den Verlauf der Geschichte beeinflussen. Manches ist vorauszusehen, wieder anderes ist verblüffend. So auch die Auflösung des Rätsels. Oder ist es noch gar nicht das Ende? Einige Fragen sind noch offen. Man darf also gespannt sein auf die Fortsetzung.

Rezension von Heike Rau

Jennifer Lynn Barnes
The Inheritance Games, Band 1
Aus dem Amerikanischen von Ivana Marinovic
400 Seiten, broschiert
ab 14 Jahren
cbj München, Januar 2022
ISBN-10: 3570314324
ISBN-13: 978-3570314326
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Das Linienmalbuch

Das Linienmalbuch

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
In diesem Malbuch sind die Farben schon da, die Linien fehlen jedoch. Vorgegeben sind verschiedene Aquarellzeichnungen, die oftmals durch die verlaufende Farben keine klaren bzw. kontrastreichen Begrenzungen aufweisen. Es sind Landschaftsbilder darunter und viele Blumenbilder. Auch eine Seite mit Farbklecksen und eine mit Schmetterlingen gibt es. Mit einem frei wählbaren Stift, das kann beispielsweise ein schwarzer Fineliner sein oder ein goldener Lackstift, sollen nun die Linien nachträglich eingefügt werden. Ich kann mir auch gut den Einsatz von Glitzerstiften vorstellen. Wer Anregung braucht, kann sich von den Beispielen im Buch ein wenig inspirieren lassen.

47 Bilder stehen zur Auswahl. Sie stammen aus einer Bildagentur und damit nicht von einer Künstlerin oder einem Künstler, sondern von vielen. Es ist also kein einheitlicher Stil erkennbar. Die Bilder sind völlig unterschiedlich. Das bringt Vielfalt ins Buch und weckt die Kreativität. Bei manchen Bildern möchte ich den Stift nicht ansetzen, um die Wirkung nicht zu zerstören. Aber einige Bilder verlangen direkt nach einer Nachbearbeitung. Auch wer nicht malen kann, wird hier kreativ werden können. Begrenzungslinien einzufügen, da und dort ein bisschen zu kritzeln, Farbflächen mit Mustern aufzufüllen oder eine Form herauszuarbeiten und damit einem Kunstwerk eine eigene Note zu verleihen und es individuell zu gestalten, macht Spaß! Und natürlich hat das Rückwärtsmalen auch etwas sehr Entspannendes.

Das Papier im DIN-A4-Format ist von guter Qualität und einseitig bedruckt. Die Bilder lassen sich mühelos an der Perforationslinie heraustrennen, sodass sie gerahmt oder zur Umsetzung anderer kreativer Ideen genutzt werden können. Man könnte Grußkarten gestalten oder Geschenktüten bekleben. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, das bemalte Papier weiter zu verarbeiten.

Rezension von Heike Rau

Das Linienmalbuch
‎Adrian & Wimmelbuchverlag, Januar 2022
96 Seiten, broschiert
ISBN-10: 398585064X
ISBN-13: 978-3985850648
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Nicci French: Eine bittere Wahrheit

Nicci French: Eine bittere Wahrheit

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Tabitha ist zurückgekehrt nach Okeham. Sie hat hier ein Haus gekauft, dass sie sanieren möchte. Dass ihr ehemaliger Lehrer Stuart Rees in unmittelbarer Nachbarschaft wohnt, stört sie nicht, obwohl er ihr, als sie 15 Jahre alt war, etwas Schlimmes angetan hat. Wichtig für sie sind die Ruhe hier und die Nähe zum Meer, in dem sie bei jedem Wetter schwimmt. Doch eben dieser Lehrer wird nun in ihrem Schuppen tot aufgefunden. Wer hat ihn ermordet? Alle Indizien weisen auf Tabitha, die ein Motiv hat. Und so kommt die junge Frau in Untersuchungshaft.

Bei den Befragungen erwähnt Tabitha nicht, dass sie unter Depressionen leidet. Auch was ihr der Lehrer angetan hat, verschweigt sie. Was spielt es für eine Rolle? Sie war es nicht oder glaubt zumindest, nicht dazu fähig zu sein. Sie hatte eine schlimme depressive Phase an diesem Tag und kann sich kaum erinnern. Das alle wird gegen sie ausgelegt. Ihre Anwältin möchte, dass sie sich schuldig bekennt, also beschließt Tabitha, sich selbst zu verteidigen.

Im Buch geht es hauptsächlich um den Prozess und natürlich die Vorbereitung darauf. Tabitha rekonstruiert den Tag des Mordes mit einer Liste. Die chronologische Aufstellung der Vorkommnisse ist zunächst sehr kurz und umfasst nur wenige Punkte und Bemerkungen. Ich fand es ausgesprochen spannend zu sehen, wie sie sich hier vorarbeitet und wie die Liste mit der Zeit immer ausführlicher wird.

Tabitha ist keine angenehme Person. Sie vernachlässigt sich selbst, lässt sich gehen. Und doch kämpft sie auch für ihre Rechte. Immer wieder schafft sie es, sich zu motivieren. Das ist widersprüchlich, aber doch glaubhaft dargestellt. In entscheidenden Momenten vor Gericht gelingt es ihr, sich zu konzentrieren und Zweifel an ihrer Schuld zu säen. Doch was soll ihr das helfen? Das ganze Dorf hat sich gegen sie verschworen. Man mag sie nicht.

Mir hat die ausführliche Art, diesen Thriller aufzurollen, sehr gut gefallen. Es ist interessant zu verfolgen, wie Tabitha sich schlägt und wie kleinste Details helfen, den Tag zu rekonstruieren. Mit dem Ende kann ich mich nicht anfreunden. Ich möchte natürlich im Rahmen dieser Rezension nicht zu viel verraten. Aber es gibt einen extremen Wendepunkt.

Rezension von Heike Rau

Nicci French
Eine bittere Wahrheit
Aus dem Englischen von Birgit Moosmüller
512 Seiten, Klappenbroschur
C. Bertelsmann Verlag, November 2020
ISBN-10: 3570103781
ISBN-13: 978-3570103784
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Dr. med. Marianne Koch: Unser erstaunliches Immunsystem

Dr. med. Marianne Koch: Unser erstaunliches Immunsystem

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Unser Immunsystem schützt uns vor Viren und Bakterien, die uns krank machen können. Gerade jetzt in der Corona-Pandemie kommt ihm eine besondere Bedeutung zu. Allgemeines Wissen zur Körperabwehr und auch seine Schwächen ist von großer Bedeutung für die Gesundheit. Viele Themen, das ist zu sagen, werden eher nur kurz angerissen, aber eben so, dass sich ein rundes Bild ergibt und alles für den Laien verständlich bleibt.

Dr. med. Marianne Koch erklärt im Buch, wie das Immunsystem funktioniert. Sie geht dabei auf das angeborene und das erworbene Immunsystem ein und zeigt auf, was die Abwehr leistet, wenn der Körper mit Krankheitserregern in Kontakt kommt.

Vorbeugung ist hier ein bedeutender Aspekt. Die wichtigsten Tipps, wir haben sie mittlerweile alle drauf, werden genannt und begründet. Aber es geht noch weiter, denn auch eine gesunde Lebensweise kann helfen, das Immunsystem zu stärken und Krankheiten zu vermeiden. Und natürlich Impfungen. Darüber gibt es ebenfalls viel zu erfahren. Als das Buch erschien, gab es jedoch noch keine gegen Corona. Das hat sich mittlerweile geändert.

Dass sich das Immunsystem auch mal irren kann, wird im nächsten Kapitel aufgezeigt. Hier ist beispielsweise von allergischen Erkrankungen wie Heuschnupfen, allergischen Kontaktekzemen oder Allergien gegen Medikamente und Insektengift die Rede. Therapiemöglichkeiten werden aufgezeigt. Weiter geht es mit den Autoimmunkrankheiten und was die medizinische Forschung darüber mittlerweile weiß.

Doch nicht immer ist ein starkes Immunsystem erstrebenswert. Bei Organtransplantationen beispielsweise muss es sogar heruntergefahren bzw. unterdrückt werden. Und auch um den Fortschritt neuer Immuntherapien bei Krebs geht es im Buch.

Sehr spannend! Der Autorin gelingt es gut, die Funktionsweise des Immunsystems im Wesentlichen zu erklären und auch etwas komplizierte Sachverhalte verständlich darzustellen. Sie bedient sich dabei einer bildhaften Sprache und entsprechenden Vergleichen, was mir sehr gut gefallen hat. Immer wieder greift sie Fragen auf, die der Leser haben könnte und tritt auf diese Weise gefühlt in direkten Kontakt. Es lassen sich viele wertvolle Tipps für die Gesundheit entnehmen.

Rezension von Heike Rau

Dr. med. Marianne Koch
Unser erstaunliches Immunsystem
Wie es uns schützt, wie es uns heilt – und wie wir es jeden Tag stärken können
208 Seiten, gebunden
dtv Verlagsgesellschaft, September 2020
ISBN-10: 3423282274
ISBN-13: 978-3423282277
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Mattias Edvardsson: Die Bosheit

Mattias Edvardsson: Die Bosheit

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Mikael und Bianca sind mit ihren Kindern nach Köpinge, einer Kleinstadt Südschwedens, gezogen. Hier hoffen sie auf ein ruhiges Leben. Mit den Nachbarn wird es sicher keine Probleme geben, denn die beiden haben vor, Abstand zu wahren. Doch ist das schwierig, da es zwischen den vier Einfamilienhäusern einen gemeinsamen Innenhof gibt. Die Nachbarn erwarten außerdem, dass sich die Neuen an gewisse Traditionen halten.

Das Buch beginnt dramatisch. Bianca muss nach einem schweren Unfall, der direkt an der Einfahrt zum Hof passiert, ins Krankenhaus. War es tatsächlich ein Unfall oder wurde sie mit Absicht angefahren?

Die Antwort auf die Frage ist in der Vergangenheit zu suchen. Und so wird zurückgeblickt und erzählt, was sich seit Mikaels und Biancas Einzug zugetragen hat. Wie sich die Nachbarn verhalten haben, wie man zusammengewachsen ist und wie sich das auf die beiden ausgewirkt hat. Man hat versucht, ein bestimmtes Bild eines freundlichen Miteinanders zu wahren. Doch ist das nichts als Schein. Jeder hat mit Problemen zu kämpfen oder etwas vertuschen. Wenn man so dicht beieinander lebt, ist es jedoch schwierig, Geheimnisse zu wahren. Es wird unauffällig beobachtet, spioniert, nachgeforscht und durch Tratsch manipuliert und beeinflusst. Man spielt sich gegeneinander aus. Unheimlich ist das.

Das Buch ist drei Erzählstränge aufgeteilt. Der Autor lässt abwechselnd Mikael, die Nachbarin Jacqueline und deren Sohn Fabian erzählen. Das sind also die Schlüsselfiguren. Und jede hat ihre eigene Sichtweise. Zwischenmenschliches wird genau beleuchtet.

Nun, nach dem Unfall, steht die Schuldfrage im Raum. Hat man dazu gelernt? Verstellt man nicht länger den Blick auf die wahren Probleme? Rauft man sich zusammen? Oder akzeptiert man einfach das Augenscheinliche, um sich nicht mit den eigenen Unzulänglichkeiten, Irrtümern oder Fehlhandlungen auseinanderzusetzen zu müssen?

Der Autor schafft eine Stimmung, die weiteres Unheil verspricht. Es gelingt ihm sehr gut, die Spannung immer weiter auszubauen, die vor allem von Emotionen getragen wird. Ich habe mich von dem flüssig geschriebenen Roman perfekt unterhalten gefühlt.

Rezension von Heike Rau

Mattias Edvardsson
Die Bosheit
Deutsch von Annika Krummacher
448 Seiten, Klappenbroschur
Limes Verlag, November 2021
ISBN-10: 3809027227
ISBN-13: 978-3809027225
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Dr. med. Anne Fleck: Energy! in 5 Minuten – Gesünder Tag für Tag mit der Doc-Fleck-Methode

Dr. med. Anne Fleck: Energy! in 5 Minuten – Gesünder Tag für Tag mit der Doc-Fleck-Methode

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Auf „Energy!: Der gesunde Weg aus dem Müdigkeitslabyrinth“ folgt nun „ENERGY! in 5 Minuten: Gesünder Tag für Tag mit der Doc-Fleck-Methode“. Es ist ein aufwendig illustriertes Mitmachbuch, mit dem es noch einfacher ist, Gesundheitsratschläge in den Alltag einzubauen. Man kann es komplett durcharbeiten oder zunächst ein oder zwei Kapitel, die derzeit besonders relevant sind.

Ohne Motivation geht nichts, viele wissen das aus Erfahrung. Aber Dr. med. Anne Fleck gelingt es sehr gut, mit ihrer zugewandten und freundlichen Art, den Leser zu begeistern.

Wir beginnen mit einem Warm-up. Sich besser kennenzulernen und ehrlich mit sich zu sein, ist der Schlüssel zum Erfolg. Also dann: Vertrag unterschreiben und los geht es! Die Bestandsaufnahme erfolgt mit einem Fragebogen sowie einem Ernährungs- und Bewegungsprotokoll, die zeigen, wo man steht. Wo die Baustellen liegen, die angegangen werden müssen, wird auf diese Weise schnell deutlich. Daraus entsteht eine Motivation, die das Vorhaben voranbringt.

Die verschiedenen Kapitel beschäftigen sich mit Ernährung, Verdauung, Bewegung, Entgiften, Stress, Schlaf, mit Gewohnheiten und dem Lebensrhythmus. Die Autorin zeigt, was gut für die Gesundheit ist und vor allem auch, was es bringt, ihre Ratschläge zu beherzigen. Sie vermittelt hilfreiches Wissen, erklärt Zusammenhänge verständlich und regt zum Nachdenken an. Zwischendurch wird immer wieder Bilanz gezogen. Es ist viel Platz im Buch für eigene Notizen, Erkenntnisse, Ziele, Erfolge und Affirmationen zur Selbstmotivation. Es macht Spaß, mit dem Buch zu arbeiten.

Jeden Tag kann ein Praxistipp ausprobiert werden. Und ja, manchmal ist es nicht mit 5 Minuten getan. Es geht hier vor allem darum, gesündere Gewohnheiten zu etablieren, wodurch weniger gesunde automatisch verdrängt werden. Hat man das geschafft und folgt einer gewissen Routine, spielt der Zeitfaktor keine Rolle mehr. Etwas für die Gesundheit zu tun, fällt mit dem Mitmachbuch nicht schwer.

Rezension von Heike Rau

Dr. med. Anne Fleck
Energy! in 5 Minuten
Gesünder Tag für Tag mit der Doc-Fleck-Methode
Ein Mitmachbuch, das Ihr Leben verändert
Illustrationen von Katharina Fleck
256 Seiten, gebunden
dtv Verlagsgesellschaft, November 2021
ISBN-10: 3423283092
ISBN-13: 978-3423283090
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Wendy Walker: Herzschlag der Angst

Wendy Walker: Herzschlag der Angst

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Der überaus heftige Sturm verhindert das Molly Clarke mit ihrem Auto weiterfahren kann. Aber ohnehin ist das Benzin ausgegangen. Die Tankstelle in Hastings ist geschlossen, was dem Wetter geschuldet ist. Doch hat sie Glück, es kommt jemand vorbei, der sie mit seinem Auto mitnimmt.

Verzweifelt suchen ihre Familie und die Polizei später nach Molly. Ein Brief, der in einem nahe gelegenen Hotel aufgefunden wird, zeigt, dass sie hier war. Durch dieses Schriftstück wird klar, dass sie ihre Familie verlassen hat. Das ist nicht unbedingt verwunderlich, denn die Familie hat eine Tragödie zu verkraften und drohte zu zerbrechen.

Nach zwei Wochen kommt Mollys Tochter Nicole zurück nach Hastings. Es gibt Neuigkeiten. Eine Zeugin hat sich gemeldet, die sich gerne die ausgesetzte Belohnung verdienen möchte. Sie berichtet glaubwürdig, dass sie Molly Clarke am Tag ihres Verschwindens gesehen hat. Nicole will hier ansetzen, denn an das freiwillige Verschwinden ihrer Mutter glaubt sie nicht, wie groß die familiären Probleme auch sein mögen.

Der Thriller hat zwei Erzählstränge. Einer ist aus der Sicht Mollys in der Ich-Perspektive geschrieben. Der andere schaut auf die Suche Nicoles nach ihrer Mutter. Man hat also umfassenden Einblick, weiß aber nicht, wer die Fäden zieht. Man erfährt, wie Molly sich aus ihrer schlimmen Lage befreien will und kann versuchen abschätzen, ob ihr Tochter auf der richtigen Fährte ist und den richtigen Personen vertraut. Hastings wird als seltsamer Ort beschrieben. Noch seltsamer aber sind einige Mitbewohner. Das hört bei den Polizisten der Gemeinde nicht auf. Entsprechend unheimlich wird es. Und die Zeit läuft.

Falsche Fährten und interessante Wendungen schaffen eine ungeheure Spannung. Auch der Schreibstil gefällt mir. Tiefgründig wird die Handlung vorangetrieben. Nur mit einigen Szenen am Ende des Thrillers kann ich mich nicht anfreunden. Hier wird es noch einmal richtig kompliziert. Es kommt ein Aspekt dazu, mit dem nicht zu rechnen war und der die Handlung im Nachhinein in ein etwas anderes Licht rückt.

Rezension von Heike Rau

Wendy Walker
Herzschlag der Angst
Deutsch von Susanne Goga-Klinkenberg
dtv Verlagsgesellschaft, Oktober 2021
352 Seiten, Klappenbroschur
ISBN-10: ‎3423263059
ISBN-13: 978-3423263054
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Dr. med. Franziska Rubin: Die bessere Medizin für Frauen

Dr. med. Franziska Rubin: Die bessere Medizin für Frauen

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Ist es tatsächlich so, dass Frauen anders krank sind als Männer und es auch Unterschiede bei der Verträglichkeit und Wirkung von Medikamenten gibt? Dr. med. Franziska Rubin wartet in ihrem Buch mit Zahlen, Fakten und Erfahrungen auf. Es gibt hierzu nämlich bereits viele Erkenntnisse aus der Geschlechterforschung, die das untermauern. Daraus ergibt sich, dass Symptome anders gedeutet und Behandlungen angepasst werden müssen.

Dr. med. Rubin ist auch Expertin für Naturheilkunde und ganzheitlich orientiert. Bei gesundheitlichen Problemen rät sie zur Hochschulmedizin und naturheilkundlichen Therapien. Wie dieser moderne Behandlungsansatz aussehen kann, wird nach einem Theorie-Teil, der dem besseren Verständnis dient, nach Krankheitsbild aufgezeigt, darunter Herzkrankheiten, Muskel-Skelett-Erkrankungen und Krankheiten des Verdauungstraktes.

Behandlungsansätze zu überdenken, kann sich lohnen, vor allem, wenn die Naturheilkunde, TCM oder Ayurveda, selbstverständlich ergänzend zur Schulmedizin, ins Spiel kommt. Zu jedem Krankheitsbild wird deshalb aufgezeigt, wie eine ganzheitliche Therapie aussehen und wie sie den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen kann. Die Naturheilkunde bietet viele ergänzende Therapien. Hier macht die Autorin passende Vorschläge.

Es ist kein Geheimnis, dass viele Krankheiten mit einer entsprechenden Lebensstiländerung verhindert werden können. Auch das wird im Buch sehr ausführlich besprochen. Hier geht es beispielsweise um die Ernährung, Bewegung und der Umgang mit Stress.

Es ist schon erschrecken, wie viele Krankheiten im Buch aufgelistet sind. Aber das Buch muss auch vollständig sein und die wichtigsten aufzählen. Nach dem Durchsehen der verschiedenen Krankheitsbilder kann es ein Nachschlagewerk sein. Und hier kann sich jede Frau dann zielgerichtet mit den individualisierten Möglichkeiten auseinandersetzen, ob nun präventiv oder heilend.

Das Buch ist verständlich geschrieben und perfekt strukturiert. Es ist ein Praxisbuch, das erklärt, Verständnis schafft und anleitet.

Rezension von Heike Rau

Dr. med. Franziska Rubin
Die bessere Medizin für Frauen
Ganzheitlich und individuell – der Schlüssel zu Ihrer Gesundheit
208 Seiten, Klappenbroschur
Knaur MensSana, Oktober 2021
ISBN-10: 3426658682
ISBN-13:‎ 978-3426658680
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Barry Lyga und Morgan Baden: HIVE – Tödlicher Code

Barry Lyga und Morgan Baden: HIVE – Tödlicher Code

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Die sozialen Medien sind unter Kontrolle. Denn Menschen, die online gegen Regeln verstoßen und Ärger machen, zieht der Hive zur Rechenschaft, indem er die Übeltäter ganz real mit einer unangenehmen Lektion bestraft.

Cassie, die nach dem Tod ihres Vaters an eine neue Schule wechseln musste, ist fasziniert vom Hive-Mob, bis sie von ihren neuen Freundinnen dazu angestiftet wird, einen wirklich geschmacklosen Kommentar online zu stellen. Das Posting verbreitet sich in rasantem Tempo, sodass es der Hive bemerkt. Doch bei Straflevel 1 bleibt es nicht. Sie erhält immer mehr abwertende Stimmen und schafft es über Nacht auf Level 5. Es ist absurd. Ihrer Mutter Rachel ist sofort klar, dass Cassie in höchster Gefahr ist und untertauchen muss. Sie ist bereit, für ihre Tochter zu kämpfen. Doch nichts hält den Hive auf. Schließlich wird Cassie auf Level 6 befördert. Jeder wird informiert, wo sie ist. Und jeder ist berechtigt, sie zu töten.

Auch wenn hier eine fiktive Geschichte erzählt wird, wirkt sie doch teilweise recht realistisch. Die sozialen Medien entwickeln hier eine ungeahnte Macht. Was als regulierendes Instrument wirken soll, beginnt förmlich ein Eigenleben und bringt ein Mädchen in tödliche Gefahr, das nur einen bösen Witz gemacht hat. Sehr interessant sind in diesem Zusammenhang auch die Kommentare, die zeigen, in welcher Stimmung die Menschen sind und wie schnell diese umschlagen kann.

Cassie ist äußerst intelligent, wird aber vor allem sehr emotional dargestellt, sodass es möglich ist, mit ihr mitzufühlen. Sie kennt sich gut mit Computern aus und hat eine Menge von ihrem Vater, der ein brillanter Programmierer war, gelernt. Nicht nur sie beginnt den Hive infrage zu stellen. Andere Hacker beobachten die Lage schon lange skeptisch. Und die, die bereits einem Hive-Mob ausgesetzt waren, sowieso.

Es entwickelt sich eine ungeheure Spannung. Dabei muss man sich nicht in Informatik auskennen. Notwendige Informationen, die zum Verständnis beitragen, laufen fließend in den Text ein. Dass hier einiges nicht mit rechten Dingen zugegangen sein kann, ist klar. Cassie muss das Rätsel lösen, um ihr Leben zu retten. Ihren Gedankengängen lässt sich gut folgen.

Immer wieder kommt es zu interessanten Wendungen und Szenen, die so außergewöhnlich spannend sind, wie man es von einem Cyber-Thriller erwarten darf. Auch das Ende ist schlüssig.

Rezension von Heike Rau

Barry Lyga und Morgan Baden
HIVE – Tödlicher Code
Aus dem Englischen von Christiane Wagler
ab 14 Jahren
464 Seiten Klappenbroschur
‎cbj, Oktober 2021
ISBN-10:‎ 357016585X
ISBN-13: 978-3570165850
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Henning Mankell: Der Verrückte

Henning Mankell: Der Verrückte

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Bertil Krass taucht kurz nach dem Krieg in einer Gemeinde in Norrland auf, nachdem er Stockholm nach einem Arbeitsunfall verlassen hat. Es ist ein Sonntagvormittag und es ist ruhig hier. Man stiehlt ihm den Rucksack mit seinen einzigen Habseligkeiten. Dennoch bleibt er. Dem Leser wird schon zu diesem Zeitpunkt offenbart, dass die Geschichte nicht gut ausgehen wird.

Bertil kommt in einer Pension unter, auch wenn es verdächtig erscheint, dass er kein Gepäck hat. Im Sägewerk gibt man ihm Arbeit. Dass es ein Arbeitslager im Wald gegeben hat, weiß er anfangs nicht. Es existiert nicht mehr, ist aber nicht vergessen. Die, die hier interniert waren, leben im Ort, wie zum Beispiel der Kommunist Svante Eriksson. Auch Bertil ist Kommunist. So schließt er sich der Gruppe an, die an die Öffentlichkeit bringen und aufarbeiten will, was geschehen war. Die Dorfbewohner sollen wachgerüttelt und die Verantwortlichen, mit denen sie in der Gemeinde zusammenleben müssen, zur Rechenschaft gezogen werden.

Doch haben sie eine Chance? Hat Bertil eine? Er versucht, sich etwas aufzubauen. Verliebt sich in Margot, die eine kleine Tochter hat. Doch die Beziehung ist nicht einfach, zumal Bertil immer wieder persönlichen Angriffen ausgesetzt ist. Und selbst wenn es ruhig ist, ist die subtile Bedrohungslage spürbar. Der Autor zeigt in eindringlicher Sprache, wie man ihn übergeht, ausgrenzt, ihm Schuld zuweist und ihn allein lässt mit seinen Ängsten. Wobei hier ausgerechnet Polizeikommissar Lönngren eine ganz besondere Rolle spielt. So entwickelt sich ein Krimi, dessen Opfer Bertil Krass ist und der in einem Amoklauf enden wird, weil er nicht aufgeben kann und will. Der Spannungsbogen wächst stetig und gewinnt immer mehr an Dramatik.

Henning Mankel beschreibt in seinem gesellschaftskritischen Roman detailliert und schonungslos, wie Bertil Krass in die Rolle des Außenseiters gedrängt und ausgegrenzt wird. Nicht offen, sondern aus dem Hinterhalt heraus. Und dahinter steckt eine politische und gesellschaftliche Motivation. Es ist erschreckend zu sehen, wie einer die Fäden zieht. Wie aus einem hingeworfenen Satz und einer erfundenen Anschuldigung ein Gerücht wird, das nichts anderes ist als ein Ablenkungsmanöver, dem man aber Glauben schenkt, nur damit die Geschehnisse des Krieges nicht wieder aufflammen und aufgearbeitet werden müssen. So wächst der Spannungsbogen stetig und die Handlung gewinnt immer mehr an Dramatik.

Das Buch erschien in Schweden bereits 1977, wurde aber erst jetzt ins Deutsche übersetzt.

Rezension von Heike Rau

Henning Mankell
Der Verrückte
Aus dem Schwedischen von Andrea Fredriksson-Zederbauer
512 Seiten, gebunden
Paul Zsolnay Verlag, September 2021
ISBN-10: 3552072497
ISBN-13: 978-3552072497
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen