Rezensionen, Buchbesprechungen und mehr… auf Leselupe.de!
  • Amazon Bestseller


  • Werbung




  • Facebook

  • Rezensionen abonnieren!

    Ihre Email-Adresse:

    Eine Abmeldung vom Newsletter ist natürlich jederzeit möglich!

  • Schlagworte

  • Kategorien

  • Rezensionen-Links

  • « | Home | »

    Jonathan Evison: Alles über Lulu

    Von Claudine Borries | 17.August 2011

    Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
    Humorvoll, spritzig, traurig, tief melancholisch und anrührend: eine Familiengeschichte.

    Will ist ein lieber Junge von etwa 10 Jahren.
    Nach dem frühen Tod der Mutter geht es ihm nicht so gut. Er lebt mit seinen zwei jüngeren Zwillingsbrüdern und dem Vater Big Bill in Kalifornien. Sein Vater betätigt sich als Bodybuilder, -und das ödet Will an!
    Will ist Vegetarier, unsportlich und trägt eine dicke Brille. Sehr anziehend wirkt er daher nicht! Eher fühlt er sich im Kreis der Brüder und des sportlichen Vaters nicht so recht am Platze. Erst als Lulu mit ihrer Mutter Willow bei der verlassenen Familie einzieht, blüht Will wieder auf! Die gleich alte Lulu wird seine große Liebe! Für sie tut er alles. Er spricht sogar wieder und schwebt in Wolken vor Glück!

    Doch lange soll sein Glück nicht währen. Nach einem Sommerkamp kehrt Lulu verändert zurück. Sie spricht nicht mehr mit ihm, kümmert sich nicht um ihn, und Will fühlt sich vollkommen verlassen und ratlos.
    In der Folge erleben wir ein turbulentes Heranwachsen vierer Teenager und das Chaos, das in der Familie herrscht. Jedes Kind und die beiden Erwachsenen haben ihre Eigenheiten, und alle haben ausgeprägte Charaktere, was gelegentlich zu heftigen Konflikten führt. Dass die muntere Hülle ein Familiengeheimnis verdeckt, ahnt man nicht.

    Die Erzählung steigert sich zu ungeahnten Höhen und erst ganz zuletzt ist die Verwirrung komplett. Doch amüsanter und lebendiger kann man sich ein Familienleben nicht vorstellen.
    Mitten darin brodelt die Liebe zwischen Lulu und Will und führt zu erheblichen Verwicklungen.

    Herrlich lakonisch im Stil, humorvoll und einfallsreich sprüht Jonathan Evison vor Witz bei der Geschichte über die Familie Miller. All’ die trüben Gefühle und traurigen Augenblicke des kleinen Will sind so einmalig in der Komik und der mitfühlenden Diktion, dass man sofort von diesem Roman gefangen ist. Das ist ein Entwicklungsroman von besonderem Timbre, wie er uns nicht jeden Tag begegnet. Ist das Leben der Heranwachsenden doch ganz eingesponnen in die ersten Liebessehnsüchte und überschwemmt von unbekannten Gefühlen. Mitten in diesem Gefühlsdurcheinander sucht sich Will seinen Weg; im Wechselbad seiner Empfindungen steht immer wieder Lulu. Sie ist mit eigenen Eindrücken, ihrer emotionalen Entwicklung und einem belastenden Geheimnis schwer beschäftigt.

    Liebeskummer, Schmerz, Sarkasmus und Ausbrüche aus dem Familienalltag bereichern eine Familiengeschichte, die sicher zu den Glanzlichtern des Herbstes 2011 gehören wird.

    Jonathan Evison wird auf dem Cover zu recht mit D.H. Salinger, John Irving und Dickens verglichen. Sein Roman wurde in Amerika ein Riesenerfolg und konnte sich mit dem Washington State Book Award schmücken.

    Jonathan Evison
    Alles über Lulu
    384 Seiten, gebunden
    Kiepenheuer & Witsch, August 2011
    ISBN-10: 3462043331
    ISBN-13: 978-3462043334
    -> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen



    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Stimmen)
    Loading...

    ... 1.900 Aufrufe Kein Kommentar » | Kategorie Belletristik | Tags , , | Trackback: URL/trackback

    Kommentare und Meinungen

    Was ist Ihre Meinung zu diesem Buch oder der Rezension?



    Top Suchbegriffe:

    • jonathan evisonzitate aus alles uber lulu
    • Jonathan Evison: Alles über Lulu
    • alles über lulu
    • alles über lullu
    • evison alles über lulu
    • alles über lul
    • alles über lulu jonathan
    • alles über lulu jonathan evison
    • evison lulus secret
    • alles über lulu film